Serverstats - Aktuelle Infos zu den Servern

Discussion in 'Ankündigungen' started by PP Frank, Sep 15, 2016.

  1. p

    privacy Junior Member

    Kannst du ein paar Dienste nennen?
     
  2. PP Frank

    PP Frank Staff Member

  3. e

    el_capitano New Member

    Wen meinst du damit?
    Mein vorhin genanntes Anliegen ist weiterhin aktuell.
     
  4. PP Frank

    PP Frank Staff Member

    Dich ;)
     
  5. PP Frank

    PP Frank Staff Member

    NeuroRouting macht derzeit Probleme. Ich habe das Problem unseren Admins gemeldet und diese kümmern sich drum.
     
  6. gspelvin

    gspelvin Member

    Ja, geht mir auch so.

    PS: Das Neurorouting ist bei mir übrigens deaktiviert, hat damit also nichts zu tun.
     
    Last edited: Sep 24, 2018
  7. e

    el_capitano New Member

    Richtig, NeuroRouting habe ich nicht aktiviert.
     
  8. PP Lars

    PP Lars Staff Member

    unsere DNS tests sind alle grün, alles was ich so per hand mal getestet habe geht auch. gehen alle domains nicht? oder nur bestimmte? Kannst mal ein Beispiel nennen?

    Grüße
    Lars
     
  9. e

    el_capitano New Member

    Kann Entwarnung geben, DNS funktioniert wieder.
    Die Verbindung wurde ohne Fehler aufgebaut. Ping einer IP Adresse hat funktioniert, Ping einer Domäne wie google.com nicht. Gleiches Verhalten beim Aufruf im Browser.
    Habe den DNS Cache geleert, das hat aber nichts am Verhalten geändert. Das manuelle Einstellen von DNS Servern im VPN Manager auf scheinbar funktionierende Server hat ebenfalls zu keinem Erfolg geführt.
    Sobald ich mich aber mit einem "funktionierenden" Server wie Frankfurt1 verbunden habe, hat das DNS wieder funktioniert.
     
  10. P

    PP-Forum-Account New Member

    Standardmaessig Mediendateien und Streams. Eventstreams, Musikstreams und Angebote (K-Pop, Seoul Music Awards, Sport und Nachrichten-Livestreams etc.) und besonders Spiele (nahezu alle MMOs, die fuer den suedkoreanischen Markt angeboten werden, sind nicht nur dadurch beschraenkt, dass der Nutzer eine suedkoreanische Telefonnummer hinterlegen muss, sondern eben auch eine entsprechende IP benoetigt).
     
  11. h

    horche Member

  12. PP Frank

    PP Frank Staff Member

    Macht sich das bei irgendwas relevantem bemerkbar? Also ausser Ping, das die Verbindungen hängen oder ähnlichem?
     
  13. k

    krox Member

    Trifft bei mir bei fast allen europäischen Gigabit Servern auf. Will ich mal 4-5 Tabs im Browser gleichzeitig neuladen, dauert das teilweise ne Minute. Ping von 200ms und mehr wo ich sonst 20-30ms habe.

    Wie gesagt, ist nicht dauerhaft sondern tritt nun seit ca 14. Tagen sporadisch ohne erkenntliche Gründe auf
     
  14. NordWest

    NordWest Junior Member

    Hallo Sopport.
    Wann kommt denn bitte Tokyo Server wieder ??
    Vielen Dank im voraus.
     
  15. PP Frank

    PP Frank Staff Member

    Kann ich derzeit noch nicht sagen. Wir arbeiten dran....
     
  16. c

    chrysen New Member

    Gibts im Moment noch Probleme mit Neuro Routing ?
    Letzte Tage hab ich das testweise mal wieder angemacht, dann lies sich mindestens eine domain nicht mehr aufrufen.
    Dann habe ich des wieder abgeschaltet, und das abschalten hat ewig gedauert. Mindestens eine Stunde dann war alles wieder normal.


    Und noch eine andere Frage wenn man sich mit einer perfect privacy hauptadresse verbindet per openvpn z.B. Amsterdam.perfect-privacy.com, wird der traffic dann über einen Zufalls Server in Amsterdam geroutet oder gibt es load balancing und der traffic wird aufgeteilt zwischen den Servern entweder sofort, oder wenn höhere Bandbreiten gefordert werden.

    Und letzte Frage, wird perfect privacy in naher Zukunft Verbindungen über wireguard ermöglichen, natürlich wenn wireguard fest im Linux kernel ist und keine beta mehr ist.

    Soweit ich gesehen habe bieten mindestens 2 VPN Anbieter schon wireguard Verbindungen an.
     
  17. PP Frank

    PP Frank Staff Member

    Hallo,

    zu NeuroRouting kann ich grad nix sagen, da ich da jetzt keine Infos hab.

    Zu Wireguard siehe den News Beitrag im Blog: https://www.perfect-privacy.com/german/2018/10/10/wireguard-vpn-vor-und-nachteile/

    Wegen der Verbindung bei Stationen mit mehreren Servern: Das ist Zufall ;) Ab einer gewissen Anzahl Nutzer, passt das mit Zufall schon ganz gut mit der Verteilung der Auslastung. Wieso kompliziert machen, wenns auch einfach geht :D
     
  18. c

    chrysen New Member

    OK das mit wireguard versteh ich ist ja auch eh noch beta.
    Und meinte wenn z.B ein user mit ner sehr starken DSL Leitung was lädt, ob sich das dann aufteilt im Hintergrund.
    Sonst ist ja ein Server nachher komplett ausgelastet und die anderen machen nicht viel.
    Oder müsste man dann an der konfig was anpassen, so ne Art openvpn balancer, sodass man halt mehrere verbindungen parallel nutzen kann für ein endgerät.
    Mit normaler Hardware geht sowas ja nicht wenn dann pfsense opnsense oder sowas.

    Des blöde an openvpn ist halt die single core Nutzung für eine Verbindung..

    Beim vilfo Router geht das auch nicht hatte da mal n paar Sachen gefragt was die so Vorhaben.
    Wer es wissen möchte.
    Die arbeiten unter anderem an einem Openvpn server, wireguard, qos, traffic shaping und dpi