Serverstats - Aktuelle Infos zu den Servern

bohumil

Active Member
Böser Sheriff of No-Thing-Ham ist schuld. Pöser Pursche hat alles kaputtgemacht was mit Privacy zu tun hat.
 

PP Frank

Staff member
Wir haben dafür was Neues in Manchester bestellt.
Ausserdem fliegen demnächst die beiden Core-Backbone Server in Zurich raus und der Standort dort wird "glatt gezogen". Sprich wir haben dort 2 Server beim anderen RZ bestellt, so das dann dort alles vom selben RZ kommt. Das Feedback zu dem einen neuen Server war recht gut. Wer wegen Routing oder ähnlichem eher Core-Backbone bevorzugt, kann auf Basel zurück greifen.
Wie lange die Auslieferung dauert, kann ich aber nicht sagen. Kann sein das die Änderungen noch diese Woche passieren, kann aber auch sein das die erst nächste oder übernächste Woche passieren.
 

Mesalem

New Member
Bitte nicht.
Gerade der Zurich 1 lief sehr zufriedenstellend.
Während der Zürich 3 letzte Zeit bei geoblocking vor allem abends rum zickt.
Während der Zürich 1 problemlos läuft.
 

Hanna

Member
Ist leider bei vielen VPN Anbietern ein Trend, nur noch Server von M247 bereitzustellen. Gerade auch Privatsphärengründen halte ich M247 als USA-Serverhoster mit diversen anderen Standorten nicht unbedingt für sehr vertrauenswürdig. Aber ist natürlich weniger Verwaltungsaufwand UND die Server von M247 sind eben sehr günstig - - was mich manchmal zusätzlich merkwürdig stimmt. Direkter Draht zur N*S*A.
 

PP Frank

Staff member
Ist leider bei vielen VPN Anbietern ein Trend, nur noch Server von M247 bereitzustellen. Gerade auch Privatsphärengründen halte ich M247 als USA-Serverhoster mit diversen anderen Standorten nicht unbedingt für sehr vertrauenswürdig. Aber ist natürlich weniger Verwaltungsaufwand UND die Server von M247 sind eben sehr günstig - - was mich manchmal zusätzlich merkwürdig stimmt. Direkter Draht zur N*S*A.
Darüber kann ich nichts sagen. Ich sehe auch grundsätzlich nicht das US Unternehmen in dem Bereich unbedingt gleich "direkter Draht" bedeutet. Wer natürlich dem RZ nicht traut, der hat ja noch genügend Alternativen.

Wir haben m247 hauptsächlich an Standorten wo Nutzer wegen der GeoIP Probleme haben, oder wir sonst nichts anderes vernünftiges gefunden haben. Ist zwar nicht unsere Baustelle und für uns vollkommen sekundär, aber wenn es einfach machbar ist.... Warum nicht. Bisher können wir nichts Negatives über m247 sagen.
Und gerade in der Schweiz haben wir ja auch noch Basel der Core Backbone ist. Die bleiben aber auch. Mit Core Backbone haben wir bisher wirklich gute Erfahrungen gemacht, auch wenn die etwas teurer sind. Ich denke so ist dann in der Schweiz eine ganz gute Mischung.
Es ist auch in Zukunft möglich das wir noch den ein oder anderen Server bei m247 holen, aber wir werden auch in Zukunft auf eine gute Mischung unseres Serverparks setzen. Schon alleine für den oben genannten Grund. Es soll eben jeder etwas finden, was zu ihm passt.
 

Wcon

Active Member
Als Stuss würde ich das eher nicht bezeichnen, M247 hat einen gewissen Ruf. M247 ist und bleibt ein klassischer Hoster aus den USA, der diverse Standorte und Transit Verbindungen anbietet. Das ist so, als würde man bei Amazon Hosting einen Server mieten. Man muss ihn ja nicht nutzen, ich würde es eher nicht tun. Man kann sich auch einen VPN Anbieter aus den USA besorgen, man muss es aber nicht tun, man kann es trotzdem ;-).
 

bohumil

Active Member
So und jetzt haben wir ein Problem: M247 steht nun in der Schusslinie als Amifirma.
Die Server sind gut funktionierend und nicht zu teuer, aber es kommen Zweifel auf:
Wir sollten es mit einem scharfen Auge verfolgen, denn Google bietet auch einen Superservice an, aber...
Ich denke für den 08/15 Gebrauch ist die ganze Diskussion unerheblich, aber sollte es sich um empfindliche Daten handeln, wäre ich mit dieser Firma auch vorsichtig.
Gott sei gedankt, habe ich nichts mit dieser Ebene nichts zu tun, aber einige Kunden von PP brauchen eine Sicherheit und einen wasserdichten Provider.

Should we trust VPN servers run by M247 such as ProtonVPN servers in Switzerland?

Currently ProtonVPN has VPN servers in Switzerland that are run by M247, this concerns me as this is actually a British company operated in Manchester and as such vulnerable to the obligations of the Investigatory Powers act which could theoretically compel them to backdoor servers, log and other nefarious activities. Do they still have the protections of Swiss law? And should we still trust them?
https://www.reddit.com/r/ProtonVPN/comments/649xx6/should_we_trust_vpn_servers_run_by_m247_such_as/
 
Last edited:

PP Frank

Staff member
Das hier ist der Serverstatus und nicht die Serverwertung. Wenn ihr ein gewisses RZ nicht mögt, dann ist das OK und ihr nehmt ein Anderes und gut ist.
 

Hanna

Member
Leider nicht so; Unter dem unteren Link soll weiterdiskutiert werden, denn das ist ein nur ein Bereich für Ankündigungen zum Serverstatus:
 
  • Like
Reactions: WKV

Amjak

New Member
Kann mal jemand prüfen, ob bei ihm noch Ipsec auf Nürnberg1 geht? Ich bekomm da keine Verbindung mehr hin
Habe mit dem Server in letzter Zeit auch immer wieder einmal Probleme, ungefähr seit 2 Wochen oder so, immer wieder einmal kann ich mich über die Android App nicht verbinden oder er verliert die Verbindung, dass passiert so alle 2 Tage ein bis zweimal pro Tag
 

WKV

Member
Habe mal bei Nürnberg 1 einen Speedtest gemacht, zumindest der scheint sehr in Ordnung zu sein (max. 500 Mbit/s Leitung). Der Leistungsverlust liegt an der Drosselung von meinem ISP. Ergebnisse von zwei Speedtest siehe Anhang. P.S. Speedtest so nur eine Momentaufnahme, da keine langfristige Downloadrate gemessen wurde, wie man es eigentlich machen müsste.
:speed1.jpg

speed2.jpg
 

Luke32

New Member
Hi,

Los Angeles ist seit einigen Tagen down, nur eine Störung oder wird der rausgenommen? Mache im Januar Urlaub in Kalifornien da könnte ich den gebrauchen.
 
Top