Beantwortet: PP Manager (lahm)

warcolour

Junior Member
Hallo,

irgendwie ist mein Browser mit dem PP Manager sehr langsam, wenn ich Seiten aufmache , sobald sie auf sind ist man schnell auf der jeweiligen Seiten.
Langsam heißt sobald ich (sagen wir mal auf den Amazon Link klicke dauert es um die 10 Sekunden~ bis er auf geht.
Ist mit 4 Browsern so ( wollte es ausschließen das es am Browser liegt) und ohne PP Manager ist es auch wieder schnell.
Habe dann OpenVPN Gui versucht und mit dem ist man schneller.
Wieso ist das denn so? Würde doch gerne den PP Manger nutzen wollen.

Beim DNSLeak wird mir auch mit dem OpenVPN Manager mehr an verbindungen angezeigt als beim PPM.

mfg

Nutzte:

Windwos 10 64 bit
i7 3770k
Maximus Gene V
16 GB
256 SSD (Samsung)
 
Last edited:
Solution
Hm.. evtl hab ich den Bug gefunden.. ist ein Windows 10 Bug anscheinend.
Das schickt die DNS requests über alle Interfaces raus, und sollte dann eigentlich die erste (schnellste) Antwort verwenden.
Tut es aber nicht, er wartet stattdessen...

Nytro87

Junior Member
Also ich habe gerade mal ein paar Tests gemacht und merke keine Unterschiede ob SmartDNS an oder aus. Die DNS Auflösung funktioniert auch über 3 oder 4 Hops einwandfrei. Ich hatte davor die Smart DNS Geschichte sowieso schon immer auf Deaktiviert stehen (mit dem Tool WinPrivacy, Download gibs auf www.winprivacy.de) sehr empfehlenswert übrigens!

Als früher über 2 und mehr Hops keine DNS mehr aufgelöst wurde hatte ich testweise auch mal Smart DNS wieder aktiviert über dieses WinPrivacy Tool. Gab da auch keine Änderung die DNS Probleme blieben.

Es schadet also wohl nicht SmartDNS zu deaktivieren denn laut Beschreibung von Winprivacy steht dort:
"Diese Einstellung verhindert das DNS Anfragen an alle Netzwerkadapter gesendet werden. Ist SmartDNS AKTIVIERT ist es nicht möglich jegliche Kommunikation durch den VPN zu leiten da DNS Abfragen an alle verfügbaren Netzwerkadapter gesendet werden! Somit werden DNS-Abfragen auch an Netzwerkinterfaces gesandt, welche nichts von der Kommunikation mitbekommen sollten.
Das setzen der Einstellung deaktiviert, verhindert die DNS-Auflösung über mehrere Netzwerkinterfaces hinweg."

Klingt für mich fast schon massiv sicherheitsrelevant ^^
 
Last edited:

Gerhard

Junior Member
lasst bloß die Option Smart DNS deaktivieren drin. Ich habe den Haken gesetzt und seit dem flutscht es bei mir. Seitenaufbau extrem schnell,wie auch Downloads, war vorher nicht der Fall. Bitte drin lassen.
 

PP Frank

Staff member
Es geht hier um die Beta VErsion. Die musst du drüber installieren. Version 1.9.*"Diese Einstellung verhindert das DNS Anfragen an alle Netzwerkadapter gesendet werden. Ist SmartDNS AKTIVIERT ist es nicht möglich jegliche Kommunikation durch den VPN zu leiten da DNS Abfragen an alle verfügbaren Netzwerkadapter gesendet werden! Somit werden DNS-Abfragen auch an Netzwerkinterfaces gesandt, welche nichts von der Kommunikation mitbekommen sollten.

Deswegen sollten die DNS-Server auch in allen LAN-Adaptern gesetzt sein, was der Manager auch macht.
 

PP Lars

Staff member
Kurz zusammengefasst: Ignoriert alles was ihr über smartDNS und was auch immer gelesen habt.
DNS in Windows 10 ist total kaputt, und das Verhalten weicht grob von der Dokumentation ab und so weiter.
SmartDNS ist auch nicht Sicherheitskritisch, wenn Windows will kann es auch ohne smartDNS Pakete am VPN vorbei schicken.
Ausserdem ist das "SmartDNS deaktivieren" auch eher so eine Empfehlung an Windows, das heisst noch lange nicht das dann keine Anfragen mehr über mehrere Netze gehen.

Aber deshalb hat der Client ja den Firewall Schutz, der kümmert sich da schon drum das keine Pakete unqualifiziert ans Internet gehen.

Grüße
Lars
 

Gerhard

Junior Member
nutze seit 2 Tagen die neue Version und habe nur noch Probleme. Seitenaufbau extrem langsam bis gar nicht und sämtliche Fehlermeldungen:
 

Attachments

  • Unbenannt1.png
    Unbenannt1.png
    105.9 KB · Views: 14
  • Unbenannt2.png
    Unbenannt2.png
    153.5 KB · Views: 13

Nytro87

Junior Member
Die neueste Version ist 1.9.5.0? Die habe ich drauf eine neuere wird mir nicht angezeigt. Keine Probleme bei mir, auch nicht über 3 Hops. Auch 2 und single Hop DNS Auflösung einwandfrei. Auch keine Crashes.

Es gab vor 2 Tagen ein Windows 10 Update. Vielleicht hat das bei euch was kaputt gemacht?
 

Gerhard

Junior Member
jetzt funktionieren auch keine youtube Videos mehr (es ist ein Fehler aufgetaucht so die Meldung und das jetzt permanent), die laden nicht mehr. Seitenaufbau generell extrem langsam. Schalte ich den PP ab, geht wieder alles. Schalte ich PP wieder an, alles wie gehabt, Seitenaufbau extrem langsam oder gar nicht, youtube Videos laden nicht mehr. Und ich habe Testweise einen Zweitrechner, da ist das Problem auch vorhanden, also genau die gleichen Probleme.

BS: Windows 10 Pro inkl. Update von vor zwei Tagen
Browser: Firefox, Google Chrome, Vivaldi, Egde (bei Egde gibt es seltener Probleme mit dem neuen PP Manager - die anderen drei Browser machen mit dem neuen PP Manager erhebliche Probleme und wenn der PP Manager deaktiviert ist, gehen die oben 3 genannten Brwoser ohne Probleme und Videos laden wieder und Seitenaufbau wieder sehr schnell)

Schmuddel Programme habe ich auch nicht, die mir das System zerschießen, falls die Frage kommt und als AV nutze ich den einfachen Nod32 Antivirus (kein Security oder sonst was)

Ich weiß mir nicht mehr zu helfen.
 
Last edited:

Gerhard

Junior Member
wieder Fehlermeldungen, jedesmal will der PP Manager ein Update obwohl schon die neueste Version drauf ist. Dann kommt reinstalliere und dann passiert nichts, stattdessen, dann die Fehlermeldung. Ich weiß nicht woran das liegt, neuinstalliert wurde es schon. Vielleicht wisst Ihr eine Lösung, danke :)
 

Attachments

  • Unbenannt.png
    Unbenannt.png
    1,017.8 KB · Views: 24

Nytro87

Junior Member
Komisch. Habe mein Windows 10 auch auf den neuesten Stand, trotzdem keinerlei Crashes oder Probleme.

Aber anderen Threads zu urteilen haben tatsächlich mehrere Probleme
 

PP Lars

Staff member
Hrm .. hat noch jemand solche Probleme mit der Beta wie Gerhard?

@Gerhard: Wann erscheint diese meldung, einfach so zwischendurch, beim verbinden, beim Programmstart, Programmende?
Kannst du das mal ein bisschen genauer beschreiben?

Grüße
Lars
 

8vn5acnmf5

Junior Member
Ich habe das Problem beim Start auch, es scheint eine Exception beim erstellen des VPN Manager Services einzutreten. Komisch ist das beim einem 2. Start der Fehler nicht auftritt.

 
Top