Alternative zu Secure-Mail

Discussion in 'Secure Mail' started by Ghost, May 14, 2015.

  1. Ghost

    Ghost Junior Member

    Ja, mit Thunderbird und Enigmail
    Leicht verständliche Anleitungen findet man genügend.
     
  2. A

    Anelly New Member

    Thunderbird hab ich auf meinem Rechner, aber noch nicht installiert. Sollte ich vielleicht mal machen. Braucht der Empfänger dafür einen Schlüssel?
    Darauf haben meine Freunde warscheinlich keinen Bock. Aber man muss ja nicht verschlüsseln, richtig?
     
  3. Ghost

    Ghost Junior Member

    Richtig, der Empfänger benötigt den öffentlichen Schlüssel von dir.
    Leider haben viele darauf keinen Bock :(

    Natürlich muss man nicht verschlüsseln.
     
  4. A

    Anelly New Member

    Es wäre schon interessant das auszuprobieren. Und komfortabel klingt es auch, nach dem was ich darüber gelesen habe.
     
  5. Ghost

    Ghost Junior Member

    @PP Frank
    Was müssen E-Mail Betreiber eigentlich alles loggen wegen der Vorratsdatenspeicherung?
    Welches Land würdest du empfehlen, als Ersatz für Secure-Mail?
     
  6. PP Frank

    PP Frank Staff Member

  7. Ghost

    Ghost Junior Member

    Hier ein Auszug von Wikipedia

    Funktionsweise

    Strategische Überwachung
     
  8. m

    moejoe Member

    Will hier mal unseen in die Runde werfen

    https://unseen.is

    Vorteil ist, dass die in Island gehostet sind und island hat ein sehr striktes Datenschutzgesetz.

    grüsse moejoe
     
  9. speedylein

    speedylein Junior Member

    Hab ich jetzt schon länger.Eigentlich keine Probleme.
    Kann die Seite aber nur mit einem "reinen" Fuchs
    aufrufen.Nutze die Portable Version dafür,ohne Addons.
    Also,nur für unseen.Mit dem Normalen Fuchs tut sich
    gar nichts,obwohl für unseen alles erlaubt....
     
  10. m

    moejoe Member

  11. t

    thumbsup New Member

    Hallo, hat jemand Erfahrung mit CryptoTec Zone (cryptotec.com) gemacht bzw. wäre das eine Alternative. Meiner Meinung nach hört sich die dahinter stehende Technik gut an. Momentan nutze ich für eMail posteo.de und bin zufrieden.
     
  12. p

    paranoia New Member

    unseen.is zwingt einen eine recovery mail mit aktivierungslink zu klicken. schade.
     
  13. markymark

    markymark Junior Member

    Bin auf tutanota.com gestoßen, ließt sich interessant.
     
  14. A

    Anelly New Member

  15. morpheus1911

    morpheus1911 New Member

  16. famsam

    famsam New Member

  17. alter-falter

    alter-falter Member

    posteo klingt interessant. Haben auch ein sympathisches Auftreten
     
  18. s

    senoritas Member

    Posteo ist auch für mich Ok, weil die seit der Durchsuchung bei denen ein gesundes Missverhältnis zu den staatlichen Organen haben. Sind wohl etwas angepisst seither und schicken bei Auskunftsanfragen erst mal eine Auflistung aller Rechtsfehler zurück. Mit cc an den zuständigen Datenschutzbeauftragten. Und verschüsseln kann man das Postfach auch noch.
     
    alter-falter likes this.
  19. ItsFe

    ItsFe Member

    Was ich bei Posteo cool finden würde, wäre die Option, mehrere Aliasse bei einem Account zu haben bzw. hinzufügen zu können (würde dafür auch mehr zahlen), bin nämlich nicht so ein Fan von "überall-die-gleiche-Mail-angeben"
     
  20. h

    holla New Member

    @ItsFe@Posteo: Mehrere Aliasse haben die doch, du darfst sogar wie gewünscht mehr bezahlen: