[Android] BETA-Test: Perfect Privacy VPN Software

Läuft auf meinem OnePlus One mit CM 12.1 bisher ohne Probleme und verbindet sich ratzfatz. Eine interne Update Funktion aus der App heraus wäre klasse.
 

x3nnet

Junior Member
Die Seite zeigt leider an, dass das File nicht vorhanden ist. Hätte es auch gerne mal getestet. Vielleicht wirds ja wieder eingestellt :p

8gjBX3t.jpg
 

PP Frank

Staff member
Hallo,

danke für die Info. Habe ich gemeldet. Ich denke mal da ist beim Website-Update was schief gelaufen.
 

x3nnet

Junior Member
So, habe den Android Client nun auch seit 2 Wochen in Betrieb und bin begeistert wie schnell sich der VPN verbindet, was nur maximal 5 Sekunden sind. Hatte vorher den OpenVPN Client für Android benutzt und dieser hat immer um die 20 bis 30 Sekunden zum verbinden gebraucht und der hat auch des öfteren einen DNS Leak verursacht, welches bei dem PP Client nicht der Fall ist. Finde es auch gut das der Client simple aufgebaut ist ohne unnötige Funktionen. Kann den Client also nur jedem Empfehlen der ein Androidgerät besitzt.

Getestet auf #
Samsung Galaxy S5 (Lollipop 5.0)
Build ID (LRX21T)
KNOX Version (VPN 2.2.0)
 

x3nnet

Junior Member
Nein Testphase ist nicht zu ende. Gab ja nur vor einigen Wochen das große Update. Und da wurde ja auch was an den Servern ect. gemacht. Dadurch wurde es wohl einfach nur vergessen wieder auf den Server zu schieben.

Schreib Lars einfach mal ne PN, dann kümmert er sich sicher direkt drum, da er dafür zuständig ist, und nicht so oft hier auf dem Board ist wie z.B. Frank. Dadurch sieht er nicht immer die aktuellen Posts in dem Thread.
 

Silesian

Member
Hab an Lars und später auch Frank eine PN geschickt, aber keiner reagiert. Link ist immer noch "404"
Kann bitte jemand von euch Members der das hier liest und die apk file hat, diese mal auf nen Host laden und mir schicken?

Danke :)
 

Pit

Junior Member
Hallo zusammen,

Klasse das auch schon ein Andoid Client entwickelt wird.

Hier mein erstes Feedback zu diesem.



Nexus 6 (Modell 2014)
Android Lollipop 5.1.1

Folgende Fehler treten bei mir auf:

1. Nach Wechsel von Mobifunknetz auf Wi-Fi
kein Internet. Stoppen/Starten VPN Verbindung erforderlich. Danach alles OK
Von Wi-Fi nach Mobil keine Probleme.

2. Bukarest verbinden will meistens nicht.
Verbinde ich mich mit z.b. Prag und wechsele
dann nach Bukarest , verbindet sich der Client direkt. Tritt aber ausschließlich bei Bukarest auf. Mit der Open VPNp App alles OK .



Die VPN Geschwindigkeit ist sehr gut und die Verbindung wenn hergestellt stabil. (Video + Surfen + Website Download / Wi-Fi + D1).

Congstar D1 : bis zu 14 Mbps Down / 2 Mbps Up
Unitymedia (IPv4): bis zu 35 Mbps Down / 10 Mbps Up (ISP Beschränkung Up bei 10 Mbps)


hier noch ein paar Anregungen für zukünftige Erweiterungen :
Verlinkung des PP Account in der App
Feedback Möglichkeit per App
Anzeige von Information über die aktuelle Verbindung in Infoleiste (Standort,send/recv)
Stopp / Pause Verbindung über Statusleiste
Unterstützung weiterer Protokolle, alternativ auswählbar
Kaskadierung
Standort Favoriten oder Sortierung nach Nutzungshäufikeit
Anzeige Status Auslastung & Verfügbarkeit der Server Standorte
Blockieren Traffic Richtung Internet bei Unterbrechung der VPN Verbindung
Auswahl für vom VPN auszuschließender Apps
Aktualisieren (Update) der Server Liste.

Noch eine Frage

Gibt es einen speziellen Grund für IPsec anstatt
Open VPN?

Grüße Peter
 

xxx357

Junior Member
Hi,

schon seit einiger Zeit, kann ich mich mit der Android Perfect-Privacy APP mit fast keinem Server mehr verbinden.

Meldungen:
Fehler beim Aufsetzen des VPN: Benutzerauthentifizierung ist fehlgeschlagen.
Fehler beim Aufsetzen des VPN: Gateway-Adresse konnte nicht aufgelöst werden.
Fehler beim Aufsetzen des VPN: Authentifizierung des Gateway ist fehlgeschlagen

Log Auszug bei der ersten und dritten Fehlermeldung:

[CFG] constraint check failed: identity vilnius.perfect-privacy.com required
[CFG] selected peer config adroid inacceptable: constraint checking failed
[CFG] no alternative config found
[ENC] generating Informational request 6 [ N(AUTH_FAILED ]
[NET] sending packet from 1xx.xxx.xxx.xxx [6XXXX] to 46.166.173.5 [4500] (76 bytes)

Versucht habe ich bereits, Neustart, Cache löschen, Neuinstallation, Daten neu eingeben…
Es mag auf allen Android Geräten nicht mehr richtig.
Wenn er verbindet z.b. Stockholm, geht die Verbindung sekundenschnell, wie früher bei allen Servern.

Mit Open Vpn klappt die Verbindung problemlos.
 

PRISM

Active Member
Moin
Hab das selbe Problem. Nicht mal Stockholm geht mehr. Hab Android 5.0.2.
Irgendwie kann ich den Log nicht kopieren.

[...]no trusted RSA public key found for[...]
 
Top