Anleitung: Perfect Privacy VPN App für macOS einrichten

bohumil

Active Member
Wie entfernt man die PP VPN App vollständig vom Mac? Gibt es ein Deinstallationsprogramm oder eine Deinstallationsroutine?
 

PP Simon

Staff member
Hallo @bohumil, entschuldige bitte die späte Antwort. Ich habe deine Frage gerade erst gesehen.

Wenn du die App in den Mülleimer ziehst, werden im Hintergrund alle anderen Dateien auch gelöscht.

Wenn du die vollständige Deinstallation selbst ausführen möchtest, öffne das Terminal, gib folgende Zeile ein und bestätige mit Enter:

Code:
/Library/Application\ Support/com.perfect-privacy.perfect-privacy-vpn/uninstall.sh
 

platon.com

New Member
Hallo,

konnte in der Anleitung dazu nichts finden: Gibt es denn eine Möglichkeit, dass die PP VPN App nach Systemstart oder Aufwachen aus dem Ruhezustand eine bestimmte Verbindung automatisch herstellt (wie bei Viscosity)?
 

Ghost

Junior Member
@PP Simon

Könntet Ihr bitte eine verständliche Dokumentation zum PP-Manager für macOS online stellen!
Laut @PP Christian funktioniert der Traffic Leak Protection auch nur, wenn die Firewall unter macOS aktiviert ist!
(https://board.perfect-privacy.com/t...unter-macos-aktiviert-werden.4074/#post-28195)

Folgende Dokumentationen fehlen:

  • Konfigurieren von "Port" (welchen Port für was?)

  • Konfigurieren von "Stealth VPN" (HTTP Proxy, SOCKS Proxy, SSH Tunnel), welcher Proxy für was?

  • Konfigurieren von "Traffic Leak Protection" (Hier vor allem die Info, dass man die macOS Firewall aktivieren muss, damit der Traffic Leak Protection funktioniert!

  • Konfigurieren von "Cascading Mode"
Was nützt mir der tolle PP Manager, wenn ich nicht weiß, wie ich ihn konfigurieren muss.

DANKE ;)

Bildschirmfoto 2019-11-05 um 19.38.23.png
 
Last edited:

Ghost

Junior Member
@PP Christian

Bekommt der macOS PP Manager eine verständliche Dokumentation?

Vor allem darüber:
Konfigurieren von "Traffic Leak Protection" (Hier vor allem die Info, dass man die macOS Firewall aktivieren muss, damit der Traffic Leak Protection funktioniert!
 
Top