Wird in puncto anonymes bezahlen noch Irgendwann etwas kommen ?

kafka

Active Member
Ohne jetzt nochmal auf die potentielle Unsinnigkeit der sogenannten "anonymen Bezahlung" einzugehen.
BTC sind grundsätzlich einfach zu erwerben - "anonym" mit Aufschlag auch über Dienstleister wie Paxful.

Eine "anonyme" Mailadresse kannst du dir temporär bspw. bei aikq.de erstellen. Das sollte für den Zweck der Bezahlung grundsätzlich ausreichen.
Natürlich ist hier wichtig eine Adresse zu wählen bei der unwahrscheinlich ist das sie nochmals ausgewählt wird - ansonsten besteht die Möglichkeit das der Nächste der die Mailadresse verwendet (nach Löschung deines Accounts ohne Bezahlung nach 30 Tagen) die Info bekommt dass dein Account verlängert wurde.

Und warum dein Geld in Riga nie ankam ist mir auch ehrlich gesagt schleierhaft.
 
Top