[Windows] BETA-Test: Perfect Privacy VPN Software

PP Lars

Staff member
Moin zusammen

Es gibt wieder eine neue Beta unseres Windows Clients.

Es wurde ja mehrmals nach Stunnel oder ganz allgemein nach Obfuscation / Stealth VPN gefragt. Und nach VPN über Port 443 oder 53. Speziell von Usern in China und anderen restriktiven Ländern wo normales VPN blockiert wird.

Die neue Beta unterstützt jetzt OpenVPN über Stunnel, SSH und Obfsproxy (obfs2 und obfs3), und das alles auch über Ports 22, 53 und 443.

Obfuscation ist auf allen Servern verfügbar die mehr als 5 Ips haben ( quasi alle, ausser die kleinen wie Tokyo, Telaviv und so.. ) Der Client zeigt aber eh nur die passende an wenn man Obfuscation aktiviert.

https://www.perfect-privacy.com/downloads_public/Perfect-Privacy-VPN_BETA_Setup.exe


Grüße und viel Spass
Lars
 
Last edited:

Gerhard

Member
Danke!

Aber, mit der neuen Version habe ich seit heute keinen Zugriff mehr auf Facebook und google.de/com, ich solle permanent versuchen, meine Internet Verbindung zu überprüfen. Sprich Facebook, youtube und Google blockieren den VPN Zugang. Das habe ich mit fast allen Servern. Sobald ich PP deaktiviere, geht wieder alles. Und wie gesagt, das Problem besteht mit ALLEN Servern und erst mit dem neuen Client!

Alle andere Internetseiten, die ich aufrufe, gespeicherte, nicht gepeichertete funktionieren.
 

Attachments

Last edited:

PP Lars

Staff member
Ey Gerhard..
das soll jetzt nicht pöbelig klingen oder so.. aber ist dir mal aufgefallen das du bei jeder einzelnen Client Version irgend ein seltsames Problem hast, das niemand ausser dir sonst hat? :)
Betrifft das nur facebook und google? heise.de geht?
Hast du zufällig Manuel an den Windows DNS und Smartdns Einstellungen rumgefriemelt, per registry oder so?
Diese Beta ändert das DNS handling unter windows 10, auf allen meinen Testsystemen beseitigt die aktuelle beta die windows 10 DNS Probleme.
Kannst du mal zum VPN verbinden, und mir den output von ipconfig /all schicken?


Grüße
Lars
 

Ghost

Junior Member
@PP Lars

Für was kann ich Obfuscation verwenden?
Du schreibst auch was von SmartDNS, was ist das und wo finde ich die Einstellungen dazu?

Könntest du das mal genau erklären?
Oder machst du das erst, wenn der Beta Status vorbei ist?

PS: Ich habe bisher keine Problem mit dieser Beta Version.
Was mir aufgefallen ist, es startet und verbindet sich schneller. TOP:)
 

PP Frank

Staff member
@Ghost

Das ist hauptsächlich da um aus stark eingeschränkten Umgebungen auch raus verbinden zu können. China, oder irgendwelche anderen Netzwerke wo zum beispiel nur HTTP oder HTTPS Traffic erlaubt wird.
Kann man einfach durchtesten wenn man Probleme hat....
 

PP Frank

Staff member
Ach Übrigens: Die Nutzer die bei Unitymedia sind und Speedprobleme haben, die könnten das durchaus auch mal durchtesten und Feedback geben. Kann durchaus sein, dass das auch da einige Probleme löst.
 

Lucifer

New Member
Mit der Beta sowie mit der alten Version nach einem reconnect ( manuell oder automatisch nach einem disconnect)
das gleiche Problem. -> siehe Bild im Anhang

IPv6 Verkehr funktioniert IPv4 nicht.
Erst Reset der Netzwerkeinstellungen behebt das Problem, bis zum nächsten disconnect.
Das ganze ist eine VM mit Win 7. Neuinstallation etc. brachte keine Besserung.
In der VM läuft keine Zusatzsoftware nur das blanke Windows inkl. Updates + PP VPN.
Die VM agiert nur als grafischer komfortabler Gateway.
 

Attachments

Gerhard

Member
entschuldigt, dass ich mich jetzt erst melde. Wir hatten einen Todesfall, hatte nen sehr guten Freund verloren und dann muss ich sehr viel lernen. Mache eine Umschulung zur Fachkraft f. Lagerlogistik.

Also bei mir funktionierts wieder, kann die Seiten wieder öffnen. Aber was mir mit der neuesten Version aufgefallen ist, es wird nach Rechnerstart derzeit nicht mehr neu verbunden, dass muss ich jetzt manuell machen. Ich weiß nicht woran das liegt. Nutze Windows 10 Pro, nur mit Windows Firewall und als AV nutze ich SecureAPlus.
 

tempo1234

New Member
hi,

also die neue beta funktioniert super! vielen dank dafür! verbindet sehr flott und das dns problem scheint gelöst zu sein!

eine frage hätte ich noch. könnte man eine funktion einbauen, die es mit einem click ermöglichen würde, die geschwindigkeit der vpn server zu mir nach hause zu testen? und ggf. auch kaskaden testen? so muss ich immer durchclicken und die für mich beste möglichkeit manuell suchen. zur zeit scheint prag als hop1 und nuremberg als hop2 für mich am besten zu passen, aber wer weis vielleicht würde es noch besser gehen.

besten dank und grüße
 

besim

Member
Hallo ich bin Unitymedia kunde und hatte immer mit eucheren sever Speedprobleme. Jetzt habe mal die beta ausprobiert und was soll ich sagen hammer jetzt ich habe eine 120leitung 2 server kaskade bekomme ich noch über 90 mbit durch wahnsinn
 

besim

Member
Was mir aber heute noch aufgefallen ist das ich mit usenet speedprobleme habe da komme ich nicht mehr als 18mbit.
Wenn ich speed check mache geht es ab wie eine rakete da komme ich auf 90mbit ich glaub etwas blockert mein usenet???
 

PP Frank

Staff member
Hallo ich bin Unitymedia kunde und hatte immer mit eucheren sever Speedprobleme. Jetzt habe mal die beta ausprobiert und was soll ich sagen hammer jetzt ich habe eine 120leitung 2 server kaskade bekomme ich noch über 90 mbit durch wahnsinn

Nutzt du OpenVPN oder hast du sowas wie OBFSProxy drin? Also ich habs gestern bei einem Nutzer von Unitymedia getestet und der kam ohne OBFSProxy auf so 60 MBit und mit auf über 90.
was mich ehrlich gesagt echt erstaunt. Klar, paar Locations muss man testen. Bei ihm gingen Erfurt und Amsterdam ab wie sonstwas. Frankfurt war bei 60 MBit Schluss. Mehr Server hatte ich nicht getestet.

Zu Usenet kann ich leider nix sagen.... Wie ist der Speed wenn du mal ein Linux-Image irgendwo downloadest? Natürlich auch vorher da ohne VPN testen wie der Download ist, denn wenns lahm ist kanns ja auch am Quellserver des Linuximages liegen
 

Ghost

Junior Member
Was mir aber heute noch aufgefallen ist das ich mit usenet speedprobleme habe da komme ich nicht mehr als 18mbit.
Hey, welchen Usenetanbieter verwendest du?

Ich habe keine Speedprobleme mit Usenet, mit einer VDSL 25 Leitung geht die Geschwindigkeit zu 95% durch.
 

besim

Member
Hi Frank ich nutze OpenVPN und Obfsproxy mit Obfsproxy uber 90mbit ohne so um die 70mbit ich habe zürich und
Amsterdam2 getestet. So jetzt zu Usenet mit vpn momentan 20mbit ohne 120mbit mein Usenetanbiete ist bintube. ich glaube windows firewall blockiert was.
Habe auch paar seiten Probleme zum öffnen
 

PP Frank

Staff member
Find ich schon interessant das da mit OBFS sogar noch mal extra Dampf drin ist, hätte ich nicht gedacht....
 

callhome

New Member
Hallo zusammen - ich habe nur wegen des ersten Post einen Account für das Board erstellt!!

Vielen Dank für die Beta - ein genervter Unitymediakunde :mad:
Ich habe vergeblich nach einer Lösung gesucht. War davor bei einem anderen VPN Anbieter - exakt die Selbe Situation: 60Mbit anstatt 120Mbit. Nachdem ich hier die selben Erfahrungen gemacht hatte, habe ich mich erneut nach einem neuen Anbieter umbesehen. (Die Suche ist hiermit revidiert.)

Obfuscation - Stunnel - Port:auto - Beim ersten Test erreiche ich 120 von 120Mbit. Ich bin sehr zufrieden!
Weitere Tests werde ich in dem Post ergänzen.

  1. Wie funktioniert Obfuscation?
  2. Welche Nachteile bringt dies mit sich?
  3. Ist dies eine temporäre Lösung?

Weitere Tests: *folgen noch*
 

PP Frank

Staff member
1. Es wird der VPN Tunnel über das genannte Protokoll geschickt. Ähnlich wie die Proxys beim SSH-Manager, wo diese dann durch einen SSH Tunnel geschleust werden
2. Wüsste ich nicht. Gerade OBFSproxy scheint einen guten Schub Speed zu bringen.- Hat uns aber selbst auch ziemlich überrascht
3. ?????
 

callhome

New Member
Hier die Ergebnisse: (einmalige Messung)
Ohne Vpn 125Mbit/s
Strasbourg 111Mbit/s
Frankfurt 108Mbit/s
Amsterdam 110Mbit/s
(upload ist konstant gut, ohne erkennbare Einbußen - 5Mbit/s)

zu 3. Unitymedia scheint ja tatsächlich zu drosseln was VPN-Verbindungen betrifft!? Ist es möglich, dass die Obfuscation durch den Provider erkannt wird und der Traffic zukünftig wieder gedrosselt wird?

Danke für die fixe Antwort. :)
 
Top