Server in Deutschland

Perfect Privacy

Administrator
Werte Mitglieder,

wir möchten darüber informieren, dass wir bei den Servern in Deutschland in den
kommenden Monaten etwas umstrukturieren und wir Erfurt als Standort ersetzen werden.
Als Ausgleich haben wir bereits einen 2. Server in Nürnberg gebucht, welcher die Tage
online gehen wird.

Wir sind derzeit noch auf der Suche nach einem neuen Anbieter in Deutschland
(nicht Frankfurt oder Nürnberg, da bereits vorhanden) und würden uns über
eure Vorschläge freuen.

Folgende Vorraussetzungen haben wir:

Dedicated Server
1 GBit unmetered, oder mindestens 150 TB Trafficvolumen/Monat
Mindestens 4 GB RAM
HDD Größe ist egal

Zahlungsmöglichkeiten: Auf jeden Fall Paypal, Kreditkarte. Bitcoin wäre nett, muss aber nicht.
Wichtig ist außerdem das der Server keine Vertragslaufzeit über 12 Monate oder ähnliches hat.
Der Server muss jederzeit kündbar sein (monatlich) und auch monatlich zahlbar.
 

PP Frank

Staff member
Danke. Biertonne hatte vor einiger Zeit mal was von Düsseldorf gesagt: Genau das hatte ich gesucht. Ich frage den Kollegen von nVPN mal nach seinen Erfahrungen.
 
  • Like
Reactions: BT2

PP Frank

Staff member
Ich habe gerade dort versucht etwas zu bestellen. Die Verifikation ist ja wohl der Hammer. Personalausweis oder Firmenpapiere. Ich schicke denen doch nicht meinen Perso.
 

Salat

Active Member
Warum fallen die Server in Erfurt denn weg? Die laufen doch rund und Keyweb ist doch auch ein guter Hoster?!
 

PP Frank

Staff member
Es gibt mehrere Gründe. Der Kostenpunkt: 600 für 2 alte Maschienen die effektiv sich einen Gigabit teilen, sind schlicht zu teuer. Frankfurt kostet nichtmal die Hälfte.

Ausserdem nervt es dort, bei jedem Murks etwas unterschreiben zu müssen: Wir wollen das ganze stressfreier. Mitlerweile sind wir der Ansicht, das man über Unternehmen im Ausland wie Leaseweb oder Reseller in Deutschland einfach besser fährt. Ausserdem möchten wir auch für die Zukunft etwas besser eventuellem Ärger vorbeugen
 

Salat

Active Member
Achso, es gibt also doch Probleme mit dem Hoster. Schade, dass nun ausgerechnet heute Nürnberg down ist...
Hoffentlich wird es für VPN-Anbieter in Zukunft nicht immer schwerer Server dauerhaft online zu halten. Ich meine man gewöhnt sich einfach daran, dass da ein Dienst ist der für einen Betrag X eine gewisse Anonymität gewährt. Aber was für ein Aufwand dies für euch bedeutet, wissen wir User ja nicht. Vielleicht solltet ihr einen Transparency Report einführen, sodass man sieht für was euer Dienst so missbraucht wird. Wäre ja vielleicht auch mal ein Weckruf an einige User.

MfG
 

PP Frank

Staff member
Eigentlich ist keyweb sehr kooperativ. Aber immer wenn es Ärger gibt, dann ist das irgendwie über Keyweb. Liegt warscheinlich auch daran, das bei Frankfurt die Firma im Ausland sitzt und dort viele Beamte schlicht keinen Bock haben eine Anfrage zu stellen. Klingt blöd, ist aber teils echt so.

So ein Transparency Report haben auch schon andere Nutzer angeregt. Aber dafür müsste ich überhaupt erstmal anfangen zu zählen. Die strafrechtlich relevanten Sachen kann ich auch so sagen: Kommt ein bis zwei mal im Monat vor. Ist echt nicht viel. Copyright schätze ich so auf 4 am Tag. Ist schon ein wenig mehr. Da ist echt alles dabei. Von Serie XY, über Hollywood Blockbuster, bis hin zu "Schneeflittchen und die 7 geilen Zwerge". :D Ist aber halb so wild. Wird beantwortet und gut.

Richtig ärgerlich sind die Abuse wo ein über Beamter übers Ziel schiesst und einen nicht als Zeuge nimmt, sondern glatt als Beschuldigter.
Letztens gab sich auch ein Beamter als Supporter von Keyweb aus, ich habe das aber erst nach dem Auflegen geschnallt, das der Beamte hier Trick 17 gemacht hat.
 

owa

Active Member
Was spricht denn gegen mehr von Leaseweb? Die sind ja an sich sehr sehr gut, es ist ja nicht so als ob man innerhalb von Deutschland echt einen server für berlin, hamburg, köln und münchen braucht.
 

PP Frank

Staff member
Ganz ehrlich gar nix. Ich würde da auch noch ein oder 2 Büchsen als Alternative hinstellen. Absolut kein Thema. Super Support, stressfrei, schöne Anbindung. ABER: ich würde schon ganz gerne streuen. Vorallem da bei uns Wetten laufen, wann Nürnberg gekegelt wird :D
 

PP Frank

Staff member
Danke OWA. Werde ich mal anschereiben wenn die Antwort von den Düsseldorfern da ist.... So wirklich will ich die eh nicht mehr.... Perso... Sonst gehts noch... *grummel* :p
 

BT2

Member
PP Frank;n7588 said:
Danke. Biertonne hatte vor einiger Zeit mal was von Düsseldorf gesagt: Genau das hatte ich gesucht. Ich frage den Kollegen von nVPN mal nach seinen Erfahrungen.
Für Kunden in NRW wäre ein Server in Düsseldorf schon klasse. ;)
 

PP Frank

Staff member
Jau. ich suche aber eine Alternative. Ein Reseller oder so. ich habe vorhin auch mal an nach London geschrieben, die haben auch Düsseldorfer Büchsen. Kann mich grad an den namen nicht erinnern.

Ein anderes Mitglied gab mir den Tipp dediserv, aber deren Preise sind zu viel. Da könnten wir auch Keyweb behalten.
 

Mr.X

Member
PP Frank;n7608 said:
Ganz ehrlich gar nix. Ich würde da auch noch ein oder 2 Büchsen als Alternative hinstellen. Absolut kein Thema. Super Support, stressfrei, schöne Anbindung. ABER: ich würde schon ganz gerne streuen. Vorallem da bei uns Wetten laufen, wann Nürnberg gekegelt wird :D

Streuen ist bestimmt gut. Nvpn hatte soweit ich mich erinnere ziemliche Probleme mit einem Hoster. Streuen kann gut sein.

Wie sind nicht günstiger als Keyweb oder?
https://www.voxility.com/
http://www.kaiaglobal.com/

Hab mal irgendwo ein Suchportal oder Kleinanzeigenmarkt für Server gefunden kann ich aber grad nicht wiederfinden.
 

ich

Member
Mr.X;n7686 said:
Nvpn hatte soweit ich mich erinnere ziemliche Probleme mit einem Hoster.
Ich glaub, das war mit Edis.
Insofern ist Streuen in der Tat gut. Besonders in Deuschland, wo man mit der Ahndung von Abuse besonders gründlich zu sein scheint.

Mr.X;n7686 said:
OVPN war eine Zeit lang bei Voxility in Frankfurt. Der Speed war anfangs gut und nach wenigen Wochen grottenlangsam. Nicht wirklich zu empfehlen.
Kaia Global ist der Haupthoster von Cyberghost. Auch sehr langsam.
Webtropia hat ein 1A-Preis-Leistungs-Verhältnis.

Mr.X;n7686 said:
Hab mal irgendwo ein Suchportal oder Kleinanzeigenmarkt für Server gefunden kann ich aber grad nicht wiederfinden.
Ich schätzte Du meinst: Dedicated Hosting Offers - Web Hosting Talk
 

PP Frank

Staff member
Frankfurt brauchen wir nicht. Wir sind da mit Leasweb mehr als zufrieden.

Webtropia hätte ich schon gern, aber eben über einen reseller wenn möglich. Wer da einen kennt, dann her damit
 

Yoschy

Member
Also ich kann euch empfehlen, auf KEINEN Fall einen Server bei Webtropia zu nehmen. Ich war dort längere Zeit Firmenkunde mit 2x Server mit jeweils 200€ pro Monat, bei der zweiten abuse mail wurde ich gekickt. Server bzw. Netzwerk hat öfters Ausfälle im Monat, nicht wirklich geschulte Leute im RZ. Einmal hatte ein Mitarbeiter am Router was verstellt, sodass dieser ausgetauscht werden musste z.B.

Wie wärs denn mit www.ngz-server.de ?
Stehen in "Coburg", leider steht keine Anbindung dabei, nur Traffic Flat.
Ich war dort selber zwar nie Kunde, habe aber nur gutes gehört.
Könnte man mal anfragen und testen :)
 

PP Frank

Staff member
Hallo,

Webtropia wird auch flach fallen. Wenn ich dort seit tagen keine Antwort erhalte, dann ist das ein NoGo. Ich brauche einfach schnelleren Support. Gerade wenn die Kiste mal down ist. In Europa ist sowas wichtig. Wenn mal Tokyo etwas öänger dauert, dann ist das so. Muss man auf der anderen Seite der Welt mit leben. Aber nicht hier.

ngz kann ich mal anschreiben und fragen. Danke für den Hinweis
 

derrrp

Member
Yoschy;n7696 said:
Stehen in "Coburg", leider steht keine Anbindung dabei, nur Traffic Flat.
https://www.ngz-server.de/rootserver/upgrades/:

Upgrade 3Com/Intel 1000 MBit/s NIC
once
29,00 €

Upgrade 100 Mbit/s FD > 1000 Mbit/s FD
once
199,00 €

Upgrade KVM over IP (Avocent)
once
99,00 €

Deren OS-Auswahl ist auch super - Debian Wheezy n/a. Aber wer braucht schon TLS unzo. Immerhin ist Squeeze so veraltet, dass es nicht von allen Vulns betroffen war, LOL. xDDDDD
 
Top