PP Android App verliert nach wenigen Minuten Verbindung

Discussion in 'Android' started by Zebedee, Jan 29, 2019.

  1. Z

    Zebedee New Member

    Leider ist die Perfect Privacy Android App bei mir nicht in der Lage, bei mobiler Datennutzung für mehr als wenige Minuten eine VPN Verbindung aufrecht zu erhalten.

    Ich verwende Android 9 auf einem Oneplus 6 Telefon. Die Optionen "Background data" und "Unrestricted data usage" sind für die PP App eingeschaltet. Battery Optimisation ist ausgeschaltet. Das Problem scheint nicht zu bestehen, wenn das Telefon die Internet Verbindung über WiFi herstellt. Wenn ich die VPN Verbindung zu PP mit der OpenVPN for Android App herstelle, statt mit der PP App, dann habe ich dasselbe Problem.

    Hat irgendjemand eine Idee, wie ich hier Abhilfe bekomme?
     
  2. O

    Omegabraut New Member

    Ähnliche Probleme hatte ich ja schon in einem anderen Thread geschildert, hatte auch alles versucht und vermeintlich richtig eingestellt, aber selbst mit WLAN hat die Android pp App nicht funktioniert (absurder weise lief sie problemlos wenn das Handy geladen wurde).

    Ich habe mittlerweile aufgegeben und nutze nun openvpn.
     
  3. P

    Pianoman New Member

    Bei mir unterbricht die PP App auch einfach so die Verbindung zum Server. Auf einmal ist das kleine schlüsselsymbol nicht mehr da und wenn ich in die App gehe steht kein aktives Profil
     
  4. P

    Pianoman New Member

    Auch mit der OpenVPN für Android unterbricht der Frankfurt Server ständig die Verbindung. Hab noch Steinsel getestet und der lief. Komisch
     
  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice