Neue VPN Server in Nottingham und Riga verfügbar

Perfect Privacy

Administrator
Wir haben einen Server in Nottingham (Vereinigtes Königreich) zu unserem Serverpark hinzugefügt. Der Server ist mit einer Bandbreite von 1 GBit/s angebunden, und verfügt über 31 IP-Adressen. Wie immer freuen wir uns, wenn Ihr Eure Eindrücke zu diesem Server in unserem Forum hinterlasst und dort mit uns diskutiert.

Ausserdem haben wir einen Server in Riga (Lettland) hinzugefügt. Der Server ist mit einer Bandbreite von 100 MBit/s angebunden. Wir freuen uns, wenn Ihr auch zu diesem Server Eure Eindrücke in unserem Forum postet und dort mit uns diskutiert.

Mit freundlichen Grüssen,

Euer Perfect Privacy Team
 

someuser

Junior Member
Ich weiß nicht, wie ihr immer auf solche Ergebnisse kommt ;) Mehr als 50Mbit ist bei mir nie drin. (Hab 'ne 100er Leitung)


Frage generell: Inwieweit macht es sinn, VPN Server in Ländern zu betreiben, die für absolute Überwachung stehen? (UK) Denn auch wenn keine Logs vorliegen, kann man an den Switches im RZ trotzdem ein u ausgehende Verbindungen loggen?

Beispiel: PP Kunde Franz nutzt den Server x um dann eine SSH Verbindung zu y zu erstellen. Wenn der Franz jetzt pech und eine statische IP Adresse hat, kann man doch einfach gucken: If(verbindung per ssh zu y) get(alle incomming connections zum PP server). Wenn man das über einen Zeitraum einiger Wochen macht, dann kann man doch einfach rausfinden, welcher User des Servers nun die Verbindung zu Server y herstellt, oder hab ich da einen Denkfehler? Vielleicht bin ich auch nur zu paranoid.
 

Dexter

Member
bei Riga habe ich auch so einen schlechten Download. Upload wurde sogar abgebrochen da dieser nicht durch ging. Ist hier vielleicht der Server noch nicht richtig eingerichtet? Surfen ging ohne Probleme.

Wieso man einen Server in der USA oder in der UK braucht? Hauptsächlich nur für die Hulu, BBC u.ä. Für das normale surfen würde ich so einen Server nicht nehmen.
 

PP Frank

Staff member
@someuser

Solche Server sind für Leute die TV gucken wollen zB. Die London Server sind da suboptimal, da deren IP's in einigen Datenbanken falsch sind(Holland und so).... Normal ist das Wurst welches Land die IP's haben, hauptsache der Server ist in dem jeweiligen Land, aber bei CH, UK und US ist das eben das Entscheidende
 

PP Frank

Staff member
Ich bespreche das morgen/übermorgen mit Lars ob das ein technisches Problem ist. Wenn nicht, dann wird der getauscht und fertig. Da bin ich recht schmerzfrei :)
 

owa

Active Member
ist die frage nicht eher: wie gut ist der server für leute IN riga und umgebung? wobei ja, innerhalb von europa sollte man doch schon 10mbit kriegen
 

Dexter

Member
Hier mal mein Ergebnis:
Selbst der Verbindungsaufbau dauert rund 50-55Sekunden. Ist schon etwas lang wie ich finde. Glaube da ist was nicht ok.
 

PP Frank

Staff member
@OWA

Da hast du schon recht, allerdings sollte auch ne Route bis Lettland besser sein als eine nach Island oder Brasilien. Also mit dem Speed hab ich bei der Kiste jetzt nicht gerechnet. Ich frage übers WE mal Lars das er das prüft und ansonsten gucke ich mal mit was ich den ersetze. Moldavien oder so....
 

Dr_Iwan_Kakalakow

Active Member
PP Frank;n12221 said:
@OWA

Da hast du schon recht, allerdings sollte auch ne Route bis Lettland besser sein als eine nach Island oder Brasilien. Also mit dem Speed hab ich bei der Kiste jetzt nicht gerechnet. Ich frage übers WE mal Lars das er das prüft und ansonsten gucke ich mal mit was ich den ersetze. Moldavien oder so....

Moldavien?

daumenhoch.gif
 

speedylein

Active Member
Also,ich sehe,das die anderen einen Testserver in Riga genommen haben. Mein erster Test war über Düsseldorf,mir am nächsten gelegen. Jetzt hab ich auch mal über Riga getestet.Höhere Ergebnisse.
 

Dexter

Member
PP Frank;n12221 said:
@OWA

Da hast du schon recht, allerdings sollte auch ne Route bis Lettland besser sein als eine nach Island oder Brasilien.
Nach Brasilien und Island habe ich eine wesentlich bessere Route. Den Island Server könnte ich mit meiner 100Mbit Leitung mit rund 80Mbit ohne Probleme auslasten. Schon mal kurz getestet. Mit Riga ist da was nicht in Ordnung. Moldavien ist aber auch was sehr gutes :)
 

PP Frank

Staff member
Hab grad mal nen Kollegen bei nem anderen Dienst gefragt. Vergesst Moldavien mal gleich wieder, ist auch grütze :) Erstmal gucken ob bei Riga noch was geht :)
 

owa

Active Member
Code:
 2. swissix.retn.net                        0.0%    41    1.5   1.6   1.4   9.0   1.2
 3. ae3-7.RT.RTC.RIX.LV.retn.net            0.0%    41   36.5  39.7  36.2 102.2  11.6
 4. GW-DataClub.retn.net                    0.0%    41   36.4  36.5  36.3  37.3   0.0
 5. bbb-a3-tengig.RIX.dataclub.biz          0.0%    40   36.8  36.7  36.4  40.1   0.5
 6. ip-217-244.dataclub.biz                 0.0%    40   36.6  37.3  36.5  50.1   2.5

Code:
 3. ams-ix.retn.net                         0.0%    54    4.0   4.1   4.0   7.3   0.5
 4. ae3-7.RT.RTC.RIX.LV.retn.net            0.0%    54   35.8  38.2  35.8 101.3   9.8
 5. GW-DataClub.retn.net                    0.0%    54   36.0  35.9  35.9  36.1   0.0
 6. bbb-a3-tengig.RIX.dataclub.biz          0.0%    53   36.3  36.3  36.1  37.7   0.2
 7. ip-217-244.dataclub.biz                 1.9%    53   36.5  50.1  36.3 420.3  56.2

Das ist garnicht mal so bad. Ich denke mal das in der Umgebung da alles über Baltcom geht und ins weitere Ausland dann RETN.

Hab das gerade mal geschaut, und ich sehe nichtmal verbindungen vom nachbarland über baltcom gehen. ich denke mal der RETN link ist dann einfach ultra ausgelastet :D
 

blubberblub

Junior Member
Hat wirklich keiner das Problem? Woran könnte es liegen? Sobald ich von Nottingham disconnecte, komme ich instant wieder auf discogs.
 
Top