L2TP - IPSEC oder IKEv2/IPSec

Jodi1234

New Member
Wenn ich in eurer Software IPSEC wähle da OpenVPN bei mir nur laggt

bekomme ich dann eine

L2TP - IPSEC oder IKEv2/IPSec Verbindung ?
 

bohumil

Active Member
Desktop oder Smartphone?
Bei macOS bekommst du eine IKEv2/IPSec Verbindung.
Bei Windows weiss ich es nicht.
Könnte aber das gleiche sein.
L2TP ist nicht so sicher.
IKEv2/IPSec ist sicherer.
Open VPN ist noch sicherer, da Open Source.
Am sichersten ist Open VPN mit Kaskade.
Speed vs. Sicherheit, wie immer.
Aber unsere Rechner haben alle Backdoors, so gesehen geht es darum nur um die "Kleinen" abzuwehren, die "Grossen" haben andere Wege und Mittel.
Wenn du im Internet unterwegs bist, kannst du eine Intrusion minimieren, jedoch nicht ausschliessen. So is the matrix...:D
Relax and enjoy you Internet.;)
 
Last edited:

bohumil

Active Member
Open VPN wird immer langsamer sein als IPSec.
Egal bei welchem VPN Provider.
Für den Normalbetrieb, sollte IPSec reichen.
 

Jodi1234

New Member
Es geht nicht um langsamer der SPeed über Oakla war immer bei mir wie ohne VPN
Bei mir laggt aber der Seitenaufbau also wenn ich von Seite zu Seite springe dauert der Aufbau lange und das Laden von Bildern
TCP und UDP beide
Andere VPN Provider das gleiche

IPSEC läuft ohne Probleme
Aber ich will das über Software nicht über manuell eingerchtete Verbindung (da zeigt er nämlich PROXY auf whoer.net an)

Mir gehts nur um Anonymsierung im Web
 
Top