Beantwortet: Windows 10: Keine Internetverbindung & App lässt sich nicht mehr starten

alex3r4

Member
Hi, vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen.
Ich bekomme (schon länger) unter Windows 10 keine Internetverbindung mehr ohne die Perfect Privacy App. So weit so gut, ist ja an sich gut so, nur lässt sich die App nun nicht mehr starten, was dazu führt, dass ich überhaupt nicht mehr ins Internet komme. Deinstallation der App hilft nicht, Neuinstallation ebenfalls nicht. Bekomme immer eine Fehlermeldung.

Fehlermeldung im Anhang. Hat jemand eine Idee, wie ich die App zum Laufen bekomme oder wenigstens wieder ins Internet komme?
 

Attachments

  • IMG_1608.jpeg
    IMG_1608.jpeg
    513.5 KB · Views: 8
Solution
Kriege eine ähnliche Meldung wie du .

pp-error.jpg

Was helfen kann, alle möglichen Rücksetzungen vom Windows Netzwerk Stack bei mir hat es leider nicht geholfen.

Update: habe es hinbekommen @Daniel:

Das sieht so aus als hätte es dein Nutzerprofil zerschossen. Das lässt sich aber leicht lösen.

Gehe nach C:/Users/DEINNUTZERNAME/AppData/Local (wie in der Fehlermeldung
angegeben) und lösche dort den Ordner Perfect_Privacy. Dann sollte es wieder gehen.



beste grüsse

moejoe

Member
Kriege eine ähnliche Meldung wie du .

pp-error.jpg

Was helfen kann, alle möglichen Rücksetzungen vom Windows Netzwerk Stack bei mir hat es leider nicht geholfen.

Update: habe es hinbekommen @Daniel:

Das sieht so aus als hätte es dein Nutzerprofil zerschossen. Das lässt sich aber leicht lösen.

Gehe nach C:/Users/DEINNUTZERNAME/AppData/Local (wie in der Fehlermeldung
angegeben) und lösche dort den Ordner Perfect_Privacy. Dann sollte es wieder gehen.



beste grüsse
 
Last edited:
Solution

alex3r4

Member
Danke, durch das Löschen des besagten Ordners läuft die App wieder.

Leider komme ich aber ohne VPN weiterhin nicht ins Internet - hat hier jemand eine Idee?
 
K

Kurio38J

Das liegt wohl noch an den Killswitch Einstellungen in der Firwall. Kannst die Windows Firewall einmal zurücksetzen und dann die Killswitch Einstellungen im Client neu setzen. Sollte dann auch ohne VPN wieder gehen.
 

moejoe

Member
Das Problem ist, dass Windows mit states arbeitet, die in versch. Netzwerkzuständen gesetzt werden.
Die fragt aber die VPN Software glaube ich nicht ab.

beste grüsse
 
Top