Verbindung mit OpenVPN Protokoll nicht möglich, IPSEC funktioniert hingegen

Per OpenVPN baut sich keine Verbindung mehr auf, IPSEC funktioniert hingegen sofort. Wenn ich mehrmals zwischen IPSEC und OpenVPN hin und herschalte funktioniert es manchmal. Hab bereits Firewall und das Netzwerk zurückgesetzt, PP Manager neu installiert (inkl. Configs löschen in Appdata), versch. Server probiert etc.

Logfile: https://pastebin.com/23cefUaW

Manchmal steht am Ende vom Logfile
13.03.2019 08:37:26 Log TLS Error: local/remote TLS keys are out of sync: [AF_INET]217.114.218.18:1150 [6]

Der Manager bleibt dann beim gelben Logo hängen "Warten auf Bestätigung". Aktuellstes Win10 1809 Build 17763.348

Was soll ich jetzt machen? :O

- schwurbel
 
Last edited:

PP Frank

Staff member
Welche Managerversion? Stimmt die Uhrzeit deines Windows? Vermutlich ja, sonst würde IPSec ja auch stressen.
Sonst irgendwelche Software drauf die was blockieren oder dazwischen feuern kann? Also Security Zeugs oder Registry Zeugs
Hast du mal die Windows Firewall auf Standard zurück gesetzt?
 
Hey Frank! Danke für die flotte Antwort.

Uhrzeit und Datum stimmt natürlich. Nein ein sehr cleanes Windows 10, nur der Win Defender läuft. Kein CCleaner und co. Firewall und auch die Netzwerkgeräte schon per Hand und PP Manager zurückgesetzt, neu gestartet etc. Beide Router (AP Bridge) auch schon neu gestartet. Andere Geräte im Netzwerk haben kein Problem mit PP Manager. Das Problem trat beim nutzen auf, Verbindung verloren im laufenden Betrieb und seitdem gibts das Problem.

Das Win10 wurde direkt auf 1809 installiert .. mit dem Upgrades gab es doch einige Probleme.
 

PP Frank

Staff member
Welche Version des Managers? (Einstellungen, letzter Tab)
Hast du die Windows Firewall mal im Windowsnetzwerkcenter zurück gesetzt? Das geht nicht im Manager, also auch im Windows Netzwerkcenter erledigen
 
1.10.29.0

Gestern gedownloadet beim neuinstallieren. Config 1552382576

Wenn du das mit dem Windows Neztwerkcenter meinst dann ja:
 
Last edited:
Jetzt zeigt er im Log das als letzte Meldung:

13.03.2019 10:53:48 State CONNECTED
13.03.2019 10:53:48 Log State Change Event - Running

OpenVPN - Erfurt.
 
Nein es ist nicht verbunden. Es schreibt "Verbundne, warte auf Bestätigung" - die Bestätigung kommt nie, und eine Verbindung habe ich auch nicht. Selbst wenn ich ping -t 8.8.8.8 ins CMD eingebe .. Google pingt auch nicht.
 

PP Frank

Staff member
Hmmm. Woher das kommt? Starte mal deinen Router neu. Vielleicht macht der irgendwas mit den Paketen und deswegen ist das plötzlich Shit was OpenVPN nervt....
 
Zeit und Datum stimmt

Hab Win10 1809 neu installiert ... jetzt gings bis gestern Abend. Plötzlich keine Verbindung mehr über OpenVPN .. nur über IPSEC. Erst nach Neustart gings dann wieder.
 
Top