Proxy PP funktioniert ohne VPN und mit DNS Schutz???

Cordis

Member
Hallo zusammen,

da mit aktiviertem Neurorouting manche Seiten sich nicht öffnen lassen, nutze ich manchmal die PP Proxyserver im Browser.

Mir ist jetzt durch Zufall aufgefallen, dass ohne PP VPN Verbindung und mit aktiviertem DNS Schutz und mit aktiviertem PP Proxy im Browser ich trotzdem surfen kann. In meiner Netzwerkkarte sind die DNS Felder leer.

Wie kann das sein???

Gruß,
Cordis
 

Wioli

New Member
Nur um das klarzustellen. Du kannst mit deinem Browser surfen, obwohl keine VPN Verbindung besteht und Killswitch aktiv ist? Und im Browser ist einer der PP Server als Proxy eingetragen?
 

Cordis

Member
Ja genau. Würde mich sehr interessieren, wie das funktionieren kann. Ich konnte das auf einem zweiten PC reproduzieren.

Würde mich freuen, wenn mir das jemand erläutern würde.
 

Cordis

Member
Hallo PP Frank,

danke Dir, aber das habe ich alles bereits getan. Vielleicht habe ich etwas vergessen...

- Keine Drittsoftware installiert
- Windows Firewall zurückgesetzt
- Netzwerk in der PP Software zurückgesetzt
- DNS Leak Schutz ist auf "Dauerhaft aktivieren" gesetzt

Es funktioniert alles auch so weit wie es auch soll. Z. B. ohne VPN Verbindung kann ich mit Outlook keine Mails mehr abrufen und nach Updates für Windows suchen.

ABER: Ich kann ohne VPN Verbindung weiterhin mit meinem Browser surfen, mit aktiviertem PP Proxy.

Hast Du noch andere Ideen?
 
Top