Outlook 2019, PP, IPv6

pilot385

New Member
Hallo, nach der Installation von PP und Verbindung mit einem VPN-Server, kann ich normal mit Outlook 2019 E-Mails empfangen und versenden. Sobald ich PP wieder deaktiviere kann ich mit Outlook keine E-Mails mehr empfangen. Erst wenn ich zusätzlich noch IPv6 deaktiviere geht der Empfang wieder. Kann mir jemand sagen, was PP im Netzwerk verändert, bzw. welche Einstellung es benötigt, dass bei deaktiviertem PP, mit aktiven IPv6 Protokoll, E-Mails mit Outlook 2019 empfangen werden können.
Alles läuft unter W10, Enterprise.
 

pilot385

New Member
Hallo, da von hier keine Lösung angeboten wird, habe ich das Problem mit folgendem Fix gelöst "MicrosoftEasyFix20166.mini.diagcab".
 
Top