Openvpn Raserppy Pi

ANdi17

New Member
Hallo,

wenn ich nach der Anleitung auf euerer Homepage vorgehe:
und ich open VPN im automatisch starte wenn ich den Rasperry pi starte kommt ständig diese Fehlermeldung und zwar Vortlaufend(PID ist fortlaufend):
Password entry required for 'Enter Auth Password:' (PID 2312).
Please enter password with the systemd-tty-ask-password-agent tool:

Bitte um Hilfe.

Vielen Dank im Voraus.
 

ANdi17

New Member
Hallo PrivateMember,

Vielen Dank für deine Antwort.Nein meine Konfig ist nicht wie im Bild. Vor allen Punkten in dieser Konfig steht eine Raute.
 
Na gerne doch.
Okay, dann verschiebe deine .conf Dateien von PerfectPrivacy bitte alle in einen Unterordner, starte den Pi neu und schau mal, ob du die gleichen Meldungen noch immer bekommst.
 

ANdi17

New Member
Hi Privatemember,

bin gerade dabei alle Configs zu löschen bis auf die wo ich benötige.
Werde hier berichten.
 

ANdi17

New Member
Komisch ist auch dass wenn ich keinen Autostart eingetragen habe (alles ist markiert mit #) dann startet der OVPN Client.
Wenn ich den Autostart eintrage mit AUTOSTART="Moscow" dann startet der Openvpn Client nicht automatisch.
Das verstehe ich auch nicht.
Wirklich super dass du @PrivateMember so hilfsbereit bist.
Muss jetzt dann weg aber habe alle VPN. conf gelöscht und werde morgen OVPN neuinstallieren und schauen ob dann der Fehler noch auftaucht.
Aber das automatische starten "Problem" habe ich ja auch noch :(
 
Ich hatte den automatischen Start der vorgegebenen Configs, über die im Screenshot angegebene Datei/Zeile, auch noch nie zum laufen bekommen. Aber ich hatte laufend die gleichen Meldungen in Bezug auf "systemd-tty-ask-password-agent tool".

Deshalb meine Vorschläge bisher. :)
Nachdem ich dem openVPN-Client die Configs weggenommen hatte, kamen die Meldungen vorerst nicht mehr - die hatten mir laufend das Terminal 'zugeballert'.

Sag gern Bescheid, wie es morgen nach der Neuinstallation aussieht - theoretisch dürfte sich der Client jetzt schon wieder beruhigt haben, nachdem du die Configs vorerst gelöscht hast.

Ich verweise gerne auf mein Script, welches sich um den automatischen Start und Neustart kümmert.
Wenn Deine Zeit es zulässt, kannst du Dich gerne hier einlesen.
Ich helfe dann immer, wann ich kann. 👍

 

ANdi17

New Member
Hallo @PrivateMember

nochmals vielen Dank für deine Hilfe.
Habe doch kurz Zeit gefunden, um OpenVPN erneut zu installieren.
Die Fehler sind jetzt nicht mehr aufgetaucht und das mit dem Autostart habe ich auch hinbekommen.
Muss jetzt nur noch testen ob das mit dem Connectable klappt. ;)
 
Hallo Andi,

das freut mich zu hören! :)
Magst du noch kurz mitteilen, was die erfolgbringenden Schritte waren?

Wenn es irgendwo nicht weitergehen sollte, dann schreib einfach wieder.
 

ANdi17

New Member
Hallo PrivatMember,

Gerne kann ich schreiben was bei mir zum Erfolg geführt hat.
Im Openvpn Ordner liegt nur noch eine vpn.conf.
Den autostart habe ich gelöst indem ich die openvpn.conf wie folgt bearbeitet habe.
#AUTOSTART="all" wurde geändert AUTOSTART="none"(OVPN startet nicht beim boot) oder AUTOSTART="Namevpnland" (VPN startet beim boote mit dem Land man sich verbinden will)
Bei Fragen stehe ich gerne zu Verfügung.
 
Top