Kaskadierte VPN-Verbindung über mehrere Hops unter Linux

Piranha

Freshly Joined Member
Hallo Community,

ich habe einige Probleme und Verständnisfragen zum Thema
"Kaskadierte VPN-Verbindung über mehrere Hops unter Linux". Ich bin zuversichtlich auf engagierte Mitmenschen zu treffen. ;)

Ich habe PP heruntergeladen und installiert, sowie die Einstellung in "OpenVPN auf der Linux Konsole" übernommen, allerdings ohne den Benutzernamen und Passwort in .txt zu speichern.

Nun, in "Kaskadierte VPN-Verbindung über mehrere Hops unter Linux", wurde das Skript (updown.sh) heruntergeladen und in das Verzeichnis /ect/openvpn gespeichert.

  • Verständnisfrage 1 zum 4. Punkt in Voraussetzung/Vorbereitung : Wie speichere ich die Konfigurationen in das Verzeichnis ? Im Ordner /ect/openvpn befinden sich nur zahlreiche .ovpn Datein, 2 leere Ordner (client & server), update-resolc-conf, updown.sh.
  • VF 2: Was ist mit "Datei mit chmod +x /etc/openvpn/updown.sh ausführbar" gemeint ?
  • VF 3: Wenn ich "
    sudo openvpn --config London.ovpn --script-security 2 --route
    remote_host --persist-tun --up updown.sh --down updown.sh --route-noexec" ins Termin eingebe, erscheint folgende Meldung:
[NAME GEÄNDERT]:/etc/openvpn$ sudo openvpn --config London.ovpn --script-security 2 --route
Thu Feb 14 14:51:00 2019 Note: option tun-ipv6 is ignored because modern operating systems do not need special IPv6 tun handling anymore.
Options error: Unrecognized option or missing or extra parameter(s) in [CMD-LINE]:1: route (2.4.4)
Use --help for more information.
[NAME GEÄNDERT]:/etc/openvpn$ remote_host --persist-tun --up updown.sh --down updown.sh --route-noexec

Was muss ich ändert, damit ich ein Schritt in der Anleitung weiter komme ?
LG
 

ItsFe

Junior Member
VF 2: Was ist mit "Datei mit chmod +x /etc/openvpn/updown.sh ausführbar" gemeint ?
Das macht das Script ausführbar (Linux Permissions undso)

VF 3: Wenn ich "
sudo openvpn --config London.ovpn --script-security 2 --route
remote_host --persist-tun --up updown.sh --down updown.sh --route-noexec" ins Termin eingebe, erscheint folgende Meldung:
Mach das Script ausführbar und versuchs nochmal.
 
Top