ipv4 und ipv6

parklane711

New Member
Hallo zusammen,

ich benutzte die IPSec (IKEv2) unter MacOS. Da kann man ja nicht viel falsch machen.
Wenn ich über PP den Check mache, steht da auch dass ipv4 und ipv6 in zB Amsterdam sich "befinden"
Jetzt zeigt mir manchmal aber an dass ipv4 in Frankfurt über PP läuft!

auch bei anderen Wie ist meine ip zeigt es mir Deutschland an.

Was mir noch aufgefallen ist:
Als ich openVPN für den MAC benutzen wollte (Tunnelblick) hat dieser nach ein paar Minuten die Meldung ausgegeben, dass meine ip Adresse sich geändert hat. Also wieder auf Deutschland umgestellt wurde.

Irgendwie stimmt da was nicht.
Danke für die Hilfe

Betriebssystem: OS X 10.12.6
 

PP Frank

Staff member
Dann lies bitte mal daneben was die Option macht ;)
Bitte bitte bitte lest euch durch was dran steht, bevor ihr irgendwas aktiviert. Du bist ja nicht der einzige der sich die Frage stellt. Bitte nicht immer einfach nur klicken weil Cool klingt. ;)

Und ja: bei Tunnelblick ist damit der IP Check etwas witzlos, da der dann bei jedem Check was anderes ausspucken kann an IP.
 

parklane711

New Member
:) stimmt klingt mega cool :)

Aber was hat das jetzt mit dem zu tun, dass ich dann mit ipv4 in Deutschland bin und mit ipv6 in Holland? Das versteh ich nämlich nicht so ganz. Sorry wenn ich so dumm frage ?
 
Top