Interpol treibt EU-Projekt zur Stimmerkennung im Internet voran

die schlinge um die "freien bürger" wird immer enger gezogen. eigentlich unfassbar, was da alles schon für aufwand getrieben wird, die bürger einer generalüberwachung zu unterziehen. und die meisten bürger haben wie so oft, mal wieder nichts zu verbergen - sprich es ist ihnen egal.

http://heise.de/-2225169
 
Top