Für iOS: On-Demand VPN mit IPSec oder OpenVPN sicherer?

Discussion in 'Dienste - Fragen & Antworten (Q&A)' started by Freibuerger, Dec 7, 2017 at 9:58 AM.

Tags:
  1. Freibuerger

    Freibuerger New Member

    Hallo liebe PP-MitarbeiterInnen und Foren-MitgliederInnen.

    PP empfiehtl ja für iOS On-Demand VPN mit IPSec statt OpenVPN. Aber was ist der Grund?

    - Ist es wegen der besseren Leistung?
    - Ist es wegen der besseren Sicherheit? Und wenn ja, warum?

    - Stellt ferner die Nutzung der nicht eigenen, externen App (OPENVPN TECHNOLOGIES, INC.) kein Sicherheitsrisiko?

    Ich würde mich über eine begründete Wortmeldung sehr freuen.

    MfG
    Freibuerger
     
  2. Freibuerger

    Freibuerger New Member

    Schade, dass man hier keine Antwort erhält.
     
  3. PP Frank

    PP Frank Staff Member

    Hast du per Mail... Ich beantworte aber nicht alles hundert mal ;)
     
  4. krox

    krox New Member

    Würde aber evtl. auch andere User interessieren...
     
  5. PP Frank

    PP Frank Staff Member

    Die Antwort ist ganz Einfach: Die Einrichtung von IKEV2 ist echt einfach und man hat dort denn Button "bei Bedarf" verbinden. Also stellt sich die Frage eher anders rum: Wieso sollte man OpenVPN empfehlen? Ich sehe da auf einem mobile Device keinen Grund.