Extreme Geschwindigkeitseinbußen Linux Client

spacehydra

New Member
Servus Perfect Privacy Team.

ich habe leider extreme Einbußen im Up und Download Speed wenn ich mich mit eurem VPN Service verbinde.
Ich besitze eine 500 mbit Leitung im Down &!! Upload. Also sehr sehr schnell. Ohne VPN downloade ich Datein mit einer Geschwindigkeit von etwa 30-50mb pro Datei (3 Dateien gleichzeitig), was wohl an den Limits der Hoster liegt. Mit VPN lade ich aber leider nur mit einer Geschwindigkeit von 3-4 mb/s herunter pro Datei, meistens komme ich auf eine Insgesamt Geschwindigkeit von 10mb/s bei 3 Dateien gleichzeitig. Im Upload sind es etwa 2-3 mb/s mehr.

Ich benutze den Linux Ubuntu Client.

Könnt ihr mir weiterhelfen?

Beste Grüße
 

Freedom

New Member
wenn du bei der telekom bist hast du schlechte karten. Probiere mal alle Server durch.

German users: if you are getting very poor performance to our servers in Germany please try using servers that start with de-fra-1* or de-fra-2* or if using WireGuard try using de1 / de2 / de3 WireGuard servers,
the reason is because of DT (DTAG) peering to Cogent and traffic between them is throttled. This will also affect Sweden and the Netherlands for users who use DT (DTAG) as their ISP. — Mar 8, 2019, 07:20 UTC

Die Telekom drosselt und soweit ich weiß hat PP auch viele Server die über den Tier-1-Provider Cogent laufen. Stealth hilft da auch nichts.
 
Top