Beantwortet: Bitpay nur noch mit verifiziertem Account?

snipes

Junior Member
Hey, hab seit einigen Tagen das Problem dass Bitpay Zahlungen bei mir nur noch mit verifiziertem Account funktionieren. Ich möchte da aber nicht meinen Perso hochladen. Habe es mit verschiedenen ip's auf verschiedenen Geräten versucht. Immer das selbe. Habt ihr das auch?

Gruss
 

kafka

Member
Das Problem ist Bitpay

@PP Daniel wie waere es mit einem Anbieter/ eigenem Paymentgateway der die Sinnhaftigkeit von Coins nicht aushebelt ?
Bitpay funktioniert grundsätzlich schon ohne Verifizierung, erst kürzlich getestet.
Und davor auch, als schon darüber hier wild spekuliert wurde.

Bitpay hat aber - wie quasi jeder Zahlungsdienstleister - ein internes "Abuse" System.
Wenn dem System also irgendwas nicht ganz koscher vorkommt, wird eine Verifizierung verlangt.
 

Justauser1

Freshly Joined Member
Bitpay funktioniert grundsätzlich schon ohne Verifizierung, erst kürzlich getestet.
Und davor auch, als schon darüber hier wild spekuliert wurde.

Bitpay hat aber - wie quasi jeder Zahlungsdienstleister - ein internes "Abuse" System.
Wenn dem System also irgendwas nicht ganz koscher vorkommt, wird eine Verifizierung verlangt.
Ja das war bei mir vor einer Woche so, seit paar Tagen funktioniert es nicht mal mehr vom Handy meiner Oma oder dem meiner Tante, ich bezweifel dass da das abuse system greift. Hast du es die letzten Tage mal bei dir getestet?
 

kafka

Member
Ich habe vor 1,5 Monaten via BP bezahlt, da hatte ich keine Probleme.
Letztes Jahr gab es da auch schon einen Thread dazu... persönlich kann ich da nichts zu sagen, hatte die Probleme (bisher?) nicht.
 

Justauser1

Freshly Joined Member
Ich habe vor 1,5 Monaten via BP bezahlt, da hatte ich keine Probleme.
Letztes Jahr gab es da auch schon einen Thread dazu... persönlich kann ich da nichts zu sagen, hatte die Probleme (bisher?) nicht.
Naja stand jetzt scheint es so zu sein dass du bitpay ohne verifizieren Account nicht mehr nutzen kannst.
 

FFM1976

Freshly Joined Member
Ja das gleiche Probleme habe ich auch. Verstehe auch den Sinn dahinter nicht.
OK ginge es jetzt um ein paar Tausend Euro OK. Aber hier geht es um eine Jahresgebühr von 120€.
Jeglicher Sinn mit Cryptos zu bezahlen ist somit genommen :(
Hoffe PP kriegt es schnell hin.
 
Top