2 VPN Verbindungen unabhängig voneinander schalten möglich?

WRT-Merlin der Zauberer

Freshly Joined Member
Guten Morgen,

ich benutze einen Asus-Router und würde gerne 2 seperate OpenVPN Verbindungen (keine Kaskadierung) auf dem Router aktivieren.
Allerdings konnte ich zwar mehrere OpenVpn Standorte hinzufügen, aber leider nicht Parallel.

Ich wollte nählich z.B eine dauerhafte deutsche VPN Verbindung für den alltäglichen Gebrauch, gleichzeitig aber auch z.B. LosAngeles um andere Lobbys in Playstation-Spiele zu bekommen.
Muss man jedes Mal den PC einschalten und die VPN Verbindung Manuell zu ändern?
Oder gibt es die Möglichkeit 2 Verbindungen nebeneinander laufen zu lassen?

Ich freue mich auf gute Tipps.
 
Solution
Du kannst selbstverständlich mehrere VPN-Verbindungen (5 Stück) parallel mit dem ASUS-Router aufbauen. Ich nutze zur Zeit 2 Verbindungen, die parallel laufen. Eine Anleitung findest du ja auf der Seite von PP, wie du die VPN-Verbindung beim ASUS einrichtest. Ich gehe davon aus, dass du Merlin bereits installiert hast, aufgrund deines Namens?

Ich nutze die VPN-Verbindungen folgendermaßen:

VPN-Verbindung 1 = Gerät 1, per IP definiert, dass Gerät 1 AUSSCHLIEßLICH NUR mit VPN-Verbindung 1 ins Netz darf.
VPN-Verbindung 2 = Gerät 2, per IP definiert, dass Gerät 2 AUSSCHLIEßLICH NUR mit VPN-Verbindung 2 ins Netz darf.

Zu deiner Frage: Muss man jedes Mal den PC einschalten und die VPN Verbindung Manuell zu ändern?

Könntest du das genauer...

sheracircus

New Member
Du kannst selbstverständlich mehrere VPN-Verbindungen (5 Stück) parallel mit dem ASUS-Router aufbauen. Ich nutze zur Zeit 2 Verbindungen, die parallel laufen. Eine Anleitung findest du ja auf der Seite von PP, wie du die VPN-Verbindung beim ASUS einrichtest. Ich gehe davon aus, dass du Merlin bereits installiert hast, aufgrund deines Namens?

Ich nutze die VPN-Verbindungen folgendermaßen:

VPN-Verbindung 1 = Gerät 1, per IP definiert, dass Gerät 1 AUSSCHLIEßLICH NUR mit VPN-Verbindung 1 ins Netz darf.
VPN-Verbindung 2 = Gerät 2, per IP definiert, dass Gerät 2 AUSSCHLIEßLICH NUR mit VPN-Verbindung 2 ins Netz darf.

Zu deiner Frage: Muss man jedes Mal den PC einschalten und die VPN Verbindung Manuell zu ändern?

Könntest du das genauer erklären, was du damit meinst?
 
Solution

WRT-Merlin der Zauberer

Freshly Joined Member
Du kannst selbstverständlich mehrere VPN-Verbindungen (5 Stück) parallel mit dem ASUS-Router aufbauen. Ich nutze zur Zeit 2 Verbindungen, die parallel laufen. Eine Anleitung findest du ja auf der Seite von PP, wie du die VPN-Verbindung beim ASUS einrichtest. Ich gehe davon aus, dass du Merlin bereits installiert hast, aufgrund deines Namens?

Ich nutze die VPN-Verbindungen folgendermaßen:

VPN-Verbindung 1 = Gerät 1, per IP definiert, dass Gerät 1 AUSSCHLIEßLICH NUR mit VPN-Verbindung 1 ins Netz darf.
VPN-Verbindung 2 = Gerät 2, per IP definiert, dass Gerät 2 AUSSCHLIEßLICH NUR mit VPN-Verbindung 2 ins Netz darf.

Zu deiner Frage: Muss man jedes Mal den PC einschalten und die VPN Verbindung Manuell zu ändern?

Könntest du das genauer erklären, was du damit meinst?
Danke für deine Ausfühliche Erklärung!

Mein Name täuscht ^^ Ich habe mich doch für vorerst für den RT-AC87U entschieden mit ASUSWRT, da ich keine Ahnung hatte und nicht gleich das ein Flagschiff kaufen wollte.

Momentan muss ich jedesmal wenn ich die VPN Verbindung ändern möchte, dies über den Browser machen (router.asus.com).

Ist deine o.g. Beschreibung nur mit Merlin umsetzbar?
 

sheracircus

New Member
Ich nutze Merlin. Ich habe von deinem ASUS-Router keine Ahnung. Scheint wohl auch sehr schwach auf der Brust zu sein (CPU/VPN Geschwindigkeit) und ich sehe auf der Merlin Page, dass es zwar eine Firmware dafür gibt, diese aber für dieses Modell nicht mehr weiterentwickelt wird.

Ich weiß nicht, ob jedes Modell auch mehrere Verbindungen aufbauen kann. Das wirst du wohl erst sehen, wenn du Merlin installiert hast. Wie sieht das denn momentan aus? Kannst du nur eine VPN Verbindung unter Client eintragen?

Aber selbst wenn du mehrere Verbindungen aufbaust, musst du trotzdem festlegen, mit welcher VPN-Verbindung welches Gerät verbunden ist.
 

PP_USER_2

New Member
Ich habe mir nun Merlin installiert und nach ca 1 Std rumprobieren hats nun geklappt ;D
Wobei die Verbindung auf der Ps4 mit 20 Mbit/s ziehmlich lahm ist. (Vor deaktivieren der NAT beschleunigung 13 Mbit/s)

Danke dir @sheracircus !

Einfach die Anleitung von https://www.perfect-privacy.com/de/manuals/router_asuswrtmerlin_openvpn nehmen,
ohne Merlin gehts auch wie hier https://www.perfect-privacy.com/de/manuals/router_asuswrt_openvpn.

Aktuelle Merlin https://www.asuswrt-merlin.net/download
und das Forum mit den beta testern hier https://www.snbforums.com/forums/asuswrt-merlin.42/.
Momentan wurde gerade "FragAttack" ins Auge genommen mit der https://www.snbforums.com/threads/asuswrt-merlin-386-2_6-is-now-available.72962/.

Die Anleitung von PP funktioniert, ist jedoch etwas veraltet von den Einstellungen mit den Bildern ;)
 
Top