Welchen DNS Server beim Router eintragen?

Ghost

Junior Member
Welchen DNS Server verwendet ihr beim Router?
Es soll ja von Vorteil sein, wenn man den DNS Server vom ISP (z.B. Telekom) nicht verwendet.

Danke euch
 

Ghost

Junior Member
Ich habe da einen interessanten DNS Anbieter gefunden.
Was sagt ihr dazu?

Link zum Anbieter:
1.1.1.1

Fokus auf Privatsphäre: Garantiert.
Wir verkaufen weder Ihre Daten noch verwenden sie für Werbeanzeigen. Punkt.
Wir zeichnen niemals Ihre IP-Adresse (worüber andere Unternehmen Sie identifizieren) auf. Und wir sagen das nicht einfach so. Wir haben KPMG damit beauftragt, unsere Systeme jährlich zu auditieren, um sicherzustellen, dass wir Wort halten.

Ehrlich gesagt interessiert es uns nicht, was Sie im Internet tun – und es geht uns auch nichts an. Wir haben technische Maßnahmen ergriffen, damit wir nichts nachverfolgen können.
 

Gerd

Junior Member
Ich kann keinen bestimmten OpenNIC DNS-Server empfehlen. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass diese OpenNIC DNS-Server nach einigen Monaten offline gehen. Wenn ich einen davon auswähle, dann behalte ich im Hinterkopf, dass beim Ausfall der Verbindung eines Routers es möglicherweise an einem DNS-Server liegen kann.

Ansonsten findet man im Internet viele Links mit alternativen DNS-Server, bei denen es nicht anders sein wird.
Unzensierte DNS-Server
alternative-dns-liste-gegen-zensur
 
Top