VPN on Demand mit iOS 8 - Bräuchte Hilfe

noreason

Junior Member
Hallo zusammen,

ich würde auf meinen iOS 8 Geräten gerne ein Vpn-On-Demand Profil installieren. Dafür habe ich mir folgende Anleitung ergoogled:

http://www.derman.com/blogs/Setting-Up-iOS-OnDemand-VPN

Dort wird bei 0 angefangen, sprich Setup eines VPN Servers etc etc.

Da ich natürlich PP als Dienst nutzen möchte, habe ich sämtliche Schritte bis zum Punkt "c.1) Begin Configuration Profile Setup" übersprungen.

Es wäre super, wenn jemand mir bei diesem Punkt mal helfen könnte.

Direktlinke zu c.1: http://www.derman.com/blogs/Begin-Configuration-Profile-Setup

An einem Punkt - relativ auf der Mitte der Website - soll man in den iOS Device Configuratio 2 Profile einfügen. Das configuration-authority.crt und das user-cert.p12

Meine Frage: Wie komme ich an so ein user-cert.p12. Ich werde mir das nicht selbst erstellen können nehme ich an?

Wäre super, wenn mir jemand helfen könnte :)

LG

PS: Wäre folgende Idee realisierbar? Immer VPN aktiviert nur nicht für die Spotify-App, da die Telekom mir dort kein Traffic abzieht..
 

JackCarver

Junior Member
Du kannst dir aus user.key und user.crt ne p12 Datei über openssl erstellen. Den Befehl dazu kannst du googeln, du benötigst allerdings openssl, was nur unter Linux oder OSX vorhanden ist, unter Win kann man das soweit ich weiß installieren, da gibt's n Win Paket.
 

noreason

Junior Member
Puh.. Ich hab jetzt mal versucht mich da einzulesen, komme damit aber nicht wirklich zurecht. OSX wäre vorhanden. Kannst du mich evtl. auf einen - deiner Meinung nach - passenden Link mit einer verständlichen Anleitung für Anfänger verweisen?

Das wäre klasse :)

LG
 
Top