VPN Manger spinnt

stuffi27

Junior Member
Hi liebe PP Community.

Erstmal ein Lob top Leistung und bin seit Jahren Kunde. Nur im Moment habe ich massiv Probleme.

Software: Win 8 Home Premium
PC: genug Power inkl SSD
VPN MAnger auf dem neusten Stand inkl. CFG Files.

Nach langem probieren habe ich den Manager deinstalliert. Wollte Ihn wieder installieren und er bleibt hängen.
Anfangs gab es Abstürze. Jetzt geht mit dem Manager nix mehr keine Installation und er hat darüber hinaus ein haufen Adapter angelegt.

pp addateter.png daraus folgt das ich in meine Netzwerk/Freigabe Center nur noch sehr sporadisch rein komme durch die langen Wartezeiten.

Fazit: Kann nicht installiert werden und vorher auch nicht mehr ausgeführt werden. Kam lediglich das Logo beim laden mehr nicht.
 

PP Frank

Staff member
Also das liegt fast immer an Security Software oder das was kaputt ist. TAP Adapter werden sonst deinstalliert. Welche Security Software nutzt du?
 

stuffi27

Junior Member
Das Problem ist aber auch das der PP Manger extrem lange brauch bis er fertig geladen hat. Ich denke das liegt an der vielen TAP Adaptern. Dann hängt er sich auf bzw. man kann ihn nicht richtig konfigurieren da er entweder eine Stunde brauch oder direkt abstürzt. Auch eine deinstallieren war sehr schwierig. Und eine neue Installation sehr sehr lange dauert. Ich versuche ihn noch mal neu zu installieren sofern das überhaupt möglich ist.

Habe ich eine Chance die vielen TAP Adapter zu entfernen damit nicht jedes mal geladen werden müssen?

Brauche ich den Selbstschutz eigentlich? Oder habe ich eine Möglichkeit ihn trotz PP Manager zu nutzen? Oder sollte ich direkt Open VPN nutzen?
 

stuffi27

Junior Member
Sry für den doppel post. hier da bleibt er stehn bei der installation.

ppneuinstall.png
 

PP Stephan

Staff member
Die neue Version des Clients sollte die TAP-Adapter selbst löschen. Aber ja, du kannst diese ruhig einmal manuell entfernen.

Zu der 'hängenden' Installation: Das scheint die Stelle zu sein, wo Du als Administrator bestätigen musst.

Probiere sonst mal folgendes: KIS deinstallieren, Perfect Privacy deinstallieren und anschließend die aktuelle Beta unserer Software herunterladen (https://www.perfect-privacy.com/german/member/download/?file=Perfect-Privacy-VPN_BETA_Setup.exe) und installieren.

Ein zusätzlicher Firewall-Schutz wird seit Windows XP2 nicht mehr benötigt: Die Windows-Firewall tut seitdem hervorragenden Dienst und hält sich an alle Spezifikationen. Kaspersky aber unterbindet, dass andere Software (wie der PP Manager) an den Netzwerkeinstellungen etwas änderen kann.

Als Virenscanner empfehlen wir einen Stand-Alone-Scanner wie Malwarebytes, der nicht die Kontrolle über die Netzwerkeinstellungen übernimmt (was bei quasi allen "Security Suites" der Fall ist).
 
Top