Problemumgehung für Kaspersky's Firewall

Logidy

New Member
Hi,

Ich bin soweit sehr zufrieden mit PP, nur gibt es da ein Problem das mich stört.
Kaspersky's Firewall Gedöns und der Leakschutz von PP funktionieren nicht zusammen. Natürlich funktioniert es einwandfrei, wenn ich den Firewallschutz von Kaspersky ausschalte. Nur möchte ich das nicht unbedingt, da ich einige Einstellungen damit schon vorgenommen habe und ich einfach zu faul bin, neue Regeln in der Firewall zu erstellen.

Falls es wirklich keine andere Lösung dafür gibt als den Firewallschutz zu deaktivieren, werde ich dies dann tun.

Danke trotzdem für Vorschläge!
 

PP Frank

Staff member
Wird es von uns nicht geben, da wir sinnfreie 3. Anbieterfirewalls nicht unterstützen und auch nicht unterstützen wollen. Wir raten ja schon grundsätzlich von Kaspersky und Konsorten ab, da diese viel zu viel Unsinn im System machen. Der Windows Defender und die Windows Firewall machen exakt das was sie sollen, ohne das halbe System durcheinander zu bringen und zu schreddern. Schon alleine was man für einen Aufwand mit dem KAVremover betreiben muss, um diesen Unsinn wieder runter zu kriegen.... Dazu dann noch das solche Software versucht deinen HTTPS Traffic aufzubrechen.... Wenn man da mal drüber nac hdenkt, dann hält man Abstand von solcher Software.... Wir werden ausschliesslich ein sauberes Windows und eine saubere Windows Firewall unterstützen
 

Logidy

New Member
Wird es von uns nicht geben, da wir sinnfreie 3. Anbieterfirewalls nicht unterstützen und auch nicht unterstützen wollen. Wir raten ja schon grundsätzlich von Kaspersky und Konsorten ab, da diese viel zu viel Unsinn im System machen. Der Windows Defender und die Windows Firewall machen exakt das was sie sollen, ohne das halbe System durcheinander zu bringen und zu schreddern. Schon alleine was man für einen Aufwand mit dem KAVremover betreiben muss, um diesen Unsinn wieder runter zu kriegen.... Dazu dann noch das solche Software versucht deinen HTTPS Traffic aufzubrechen.... Wenn man da mal drüber nac hdenkt, dann hält man Abstand von solcher Software.... Wir werden ausschliesslich ein sauberes Windows und eine saubere Windows Firewall unterstützen
Danke für deine Antwort! Die Drittanbieter Firewall ist jetzt auch aus.
 

Aero

Member
Hi....

Zu dem hatte ich schon auf einen anderen Thread gesagt ...
Es nützt nichts....Einfach die Firerwall abzuschalten .....Das ist auch nicht im Sinn des Betrachters
Selbst wenn die Firewall deaktiviert ist und du mit einen Browser rum juckelst übernimmt Kasperkillie deine Verbindung und breakt diese (mal Gokeln)

Zitat :
Sicherlich meint er das die Verifizierung der Https Verbindung durch Kasscherzkeksy übernommen wird .Es ist auch klar das die herbe Probleme haben und dadurch ein Man in the Middle Angriff gestartet werden kann
Anstat dadurch die Sicherheit zu stärken........bewirkt es genau das Gegenteil
Super !!!!
Zitat Ende;.

Grüße
 
Last edited:

Logidy

New Member
Hi....

Zu dem hatte ich schon auf einen anderen Thread gesagt ...
Es nützt nichts....Einfach die Firerwall abzuschalten .....Das ist auch nicht im Sinn des Betrachters
Selbst wenn die Firewall deaktiviert ist und du mit einen Browser rum juckelst übernimmt Kasperkillie deine Verbindung und breakt diese (mal Gokeln)

Zitat :
Sicherlich meint er das die Verifizierung der Https Verbindung durch Kasscherzkeksy übernommen wird .Es ist auch klar das die herbe Probleme haben und dadurch ein Man in the Middle Angriff gestartet werden kann
Anstat dadurch die Sicherheit zu stärken........bewirkt es genau das Gegenteil
Super !!!!
Zitat Ende;.

Grüße
Hab das jetzt auch ausgeschalten, danke für den Hinweis. :)
 
Top