Probleme mit Netzwerkeinstellungen (W-LAN)

gearwheel

New Member
Hallo liebe Community,

ich nutze PP seit kurzem und stelle immer wieder ein Problem fest, welches doch schon nervt:

Ich verwende hauptsächlich einen öffentlichen Hotspot, mit dem ich mich mit dem Internet verbinde, dabei gelange ich normalerweise immer auf die Anmeldeseite, um meine Zugangsdaten einzugeben, wenn ich das jeweilige W-LAN öffne. Nun ist es aber so, dass, seitdem ich PP installiert habe, die Netzwerkeinstellungen nach Ausschalten des W-LAN verstellt werden und sich beim nächsten Verbindungsversuch die Anmeldeseite nicht mehr automatisch öffnet und auch keine Internetverbindung hergestellt werden kann (dieses Problem besteht, wenn ich mit vpn, als auch ohne vpn das W-LAN beim nächsten mal nutzen möchte). Ich habe zwei Screenshots beigefügt, die das genannte Problem verdeutlichen sollen.

Jedes mal springt in den Eigenschaften des W-LAN die Einstellung "DNS-Serveradresse automatisch beziehen" auf "Folgende DNS-Serveradressen verwenden". Ich muss nach jedem neuen Einwahlversuch also wieder auf "automaisch" ändern, damit ich wieder ins Internet komme.

Lässt sich das irgendwie wieder beheben oder muss ich mich mit diesem Umstand nun zurecht finden?

Betriebssystem: Windows 10 Home, 64 BIT

PP-Einstellungen ebenfalls als Screenshot beigefügt.
 

Attachments

Top