OpenSSL Sicherheitslücke: Neustart der Dienste

PP Stephan

Staff member
Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, gibt es mal wieder Schwachstellen in OpenSSL, siehe: https://www.openssl.org/news/secadv_20150108.txt

Sobald die Patches zur Verfügung stehen, werden wir diese umgehend einspielen und alle Dienste neustarten, um diese Schwachstelle zu beheben. Es wird daher in den nächsten Stunden zu einem kurzzeitigen Verbindungsabbruch kommen; alle Server sollten aber kurz danach wieder problemlos laufen.
 
Top