MODIFIZIERTE KONFIGURATIONSDATEIEN für OVPN mit PW.txt

Paolo

Member
PROJEKT WURDE WEGEN GERINGER NACHFRAGE EINGESTELLT!

Hallo


In diesem Thread wird die Benutzung und Erstellung der angepassten Konfigurationsdateien für OpenVPN erklärt sowie die fertigen Dateien im Anhang zum Download angeboten.

Ihr benötigt für die Nutzung der PerfectPrivacy-Server über VPN natürlich eure erworbenen Zugangsdaten sowie OpenVPN. Was OVPN ist und wie ihr es nutzt wird im Netz sowie auf der PP Homepage gut erklärt.

DETAILS

- automatischer Login bei Serverauswahl durch password.txt
- alle Server lassen sich spezifisch anwählen, zB einer der 4 Amsterdamserver...
- bei 1080p Auflösung passt das Auswahlmenü des GUI komplett auf den Monitor
- funktioniert mit der aktuellen OVPN-Version 2.3.x unter Windows/Linux
- Info über dynamische oder statische IP
- Infos über Anbindung der Server, sprich 1 Gbit/s oder 100 Mbit/s usw.


OVPN ab Vista IMMER mit Adminrechten starten!

ANLEITUNGEN

Benutzung der fertigen Dateien

1. Die Konfigurationsdateien könnt ihr euch HIER HERUNTERLADEN.

WICHTIG! xup.in, wo die Dateien hochgeladen sind, hat momentan ein paar PP-IPs geblacklisted, vermutlich wegen DDoS, die Steinselserver zB funktionieren aber.

2. Klickt auf die "Konfigurationsdateien xx.xx.xx.rar"-Datei und öffnet diese mit WinRAR (kostenlos erhältlich).
3. Entpackt die Dateien in einen Ordner auf dem Desktop.
4. Unter den Dateien befindet sich eine password.txt, in diese tragt ihr eure PP Zugangsdaten ein, also Benutzername in die erste Zeile und darunter in die Zeile euer Passwort.
5. Löscht, falls vorhanden, eure alten Konfigurationsdateien aus dem Ordner "config", zu finden im Installationsverzeichnis von OpenVPN unter den Programmen im Explorer (bei Windows 7 standardmäßig unter Programme (x86) )
6. Kopiert die entpackten Konfigurationsdateien und fügt diese, evtl wird nach Adminrechten gefragt, in den config-Ordner ein.
7. Damit die Änderungen angezeigt werden, müsst ihr, falls vorhanden, die aktuelle Verbindung zu einem VPN-Server unterbrechen.

Nun könnt ihr euch per Rechtsklick der GUI in der Taskleiste mit jedem Server eines Standortes spezifisch verbinden, ohne jedes Mal eure Zugangsdaten eingeben zu müssen. Wichtig ist, dass ihr die Version 2.3.x von OpenVPN installiert habt, bei einigen älteren funktioniert die Einbindung der password.txt nicht. Wenn ihr also eine ältere Version installiert habt, deinstalliert diese bitte, bevor ihr mit der Installation der neuen startet.

Die Konfigurationsdateien selbst erstellen und einbinden

1. Die aktuellen Konfigurationsdateien bei PP HIER unter OpenVPN Config Files auf den Desktop downloaden (Zugangsdaten erforderlich!).
2. Eine password.txt-Datei anlegen (unter Windows: Rechtsklick, Neu, Textdokument), in die erste Zeile euren Usernamen und in die zweite Zeile euer dazugehöriges Passwort eingeben und die Datei abspeichern.
WICHTIG! Die Accountdaten sind die, die ihr von PP via EMail nach der Bezahlung erhalten habt, nicht die des Forums!
3. In allen .ovpn-Dateien müsst ihr für eine Passwortspeicherung bei der Serververbindung nun hinter "auth-user-pass" "password.txt" schreiben, sodass die Zeile nun wie folgt aussieht: auth-user-pass password.txt
Die Datei nun abspeichern.
4. Je nachdem, ob ihr die einzelnen Server eines Standortes einzeln anwählen wollt oder euch automatisch einer zugeordnet werden soll, überspringt ihr diesen Schritt oder ihr modifiziert/erstellt die .ovpn Dateien nach DIESER Anleitung.
5. Die fertigen Konfigurationsdateien werden mitsamt der password.txt in den Ordner "config", zu finden im Installationsverzeichnis von OpenVPN unter den Programmen im Explorer (bei Windows 7 standardmäßig unter Programme (x86) ), verschoben.

Nun könnt ihr per Rechtsklick der GUI in der Taskleiste mit jedem Server eines Standortes spezifisch verbinden, ohne jedes Mal eure Zugangsdaten eingeben zu müssen. Wichtig ist, dass ihr die Version 2.3.x von OpenVPN installiert habt, bei einigen älteren funktioniert die Einbindung der password.txt nicht. Wenn ihr also eine ältere Version installiert habt, deinstalliert diese bitte, bevor ihr mit der Installation der neuen startet.

Ich werde die hochgeladenen Dateien versuchen aktuell zu halten, sprich wenn ein neuer Server dazukommt oder ein alter entfernt wird.

Wenn ich etwas vergessen habe, bitte melden! Danke!

Viel Spaß!

AKTUALITÄT: 23.09.2013



[ Screenshot nicht aktuell! ]
 
Last edited:

Paolo

Member
Server aktualisiert. Sollte in der nächsten Zeit wohl das letzte Update gewesen sein. Jetzt dürften höchstens noch Server hinzukommen.
 

PP Frank

Staff member
@Paolo

Ja, so ungefähr
Also Steinsel geht in den nächsten Wochen. Zurich auch. Bangkok und Paris sind bestellt und in der Schweiz suchen wir noch etwas.

Aber der Aufwand sollte sich nun für dich in Grenzen halten ;)
 

Rudpla

Active Member
Danke :) Eine Frage nur: Wie kommt es, dass Gigabit Bukarest nicht auf die password.txt anspricht? Da kommt immer eine Username- und PW-Abfrage. Und ich sehe, du hast Kiev drin. Ist der nicht (zur Zeit) rausgenommen worden?
 

speedylein

Active Member
Rudpla;n1691 said:
Danke :) Eine Frage nur: Wie kommt es, dass Gigabit Bukarest nicht auf die password.txt anspricht? Da kommt immer eine Username- und PW-Abfrage. Und ich sehe, du hast Kiev drin. Ist der nicht (zur Zeit) rausgenommen worden?

Kiev geht nicht,und bei Giga Bukarest fehlte "password.txt" in der config:pcpunch:
 

Paolo

Member
Dateien wurden aktualisiert. Ein Like würde dem Thread auch nicht schaden, wers noch nicht getan hat.
 

Paolo

Member
Hallo,

ich werde die Dateien nicht mehr aktualisieren, da es kaum Nachfrage gibt. Zudem bietet PP mittlerweile die OVPN Dateien auch mit den einzelnen Servern an und zusätzlich noch ein eigenes VPN-Programm.

Wenn sich Mitglieder melden, die immer noch Interesse haben, werde ich die Sache fortführen (zumal ich das Standard OVPN Programm und die modifizierten Dateien selber noch benutze), ich denke aber mal nicht, dass das passieren wird, da sich bisher keiner nach einer Aktualisierung erkundigt hat :rolleyes:

Paolo
 
Dann an dieser Stelle ein Dankeschön für deine Mühen in der Vergangenheit. Dein Service hier war immer ein echter Mehrwert! Aber die von PP nunmehr bereitgestellten Tools bieten jetzt alles was ich so benötige. :D
 

congo

Member
Doch bitte, ich würde es nutzen.
Ich weiß niche wie man das mit dem password.txt einfügt. Ich hab kein Bock jedesmal mein Pw neueinzugeben, das nervt tierisch.
Update bitte!
 

Inkognito

Active Member
Ein Programm mehr was Fehler und damit Unsicherheit bringt, sieht man ja aktuell bei der Serverumstellung, viele Leute haben Probleme mit eurem Programm. Ich bin Fan von simplen Programmen und die offizielle OVPN GUI ist klasse. Ihr hättet meiner Meinung nach besser daran getan, wenn ihr die offizielle GUI um die Funktion erweitert hättet die Zugangsdaten abzuspeichern und ein automatischen Reconnect eingebaut hättet. Den Code hättet ihr dann auch im offiziellen OVPN Forum anbieten können und mit ein wenig Glück wäre das angenommen worden.

@congo: wie du das mit der password.txt machst ist doch in der Anleitung beschrieben? Ist doch total einfach, musst nur die Datei öffnen und password.txt einfügen und abspeichern.
 
Top