L2TP auf dd-wrt --> kein Connect beim Serverwechsel

Wall-E

Member
Hallo, eins vorweg: ich benötige eine reine IP-Verschleierung, L2TP reicht daher für meine Ansprüche.
Ich lasse dd-wrt auf meinem Router laufen und nutze die dortige L2TP Option eigentlich immer mit dem Rotterdam-Server.
Jetzt wollte ich auf Paris umstellen, letztlich muss ich da ja nur den Ortsnamen im L2TP-Server-Feld ändern ;)
Aber trotz "speichern", "anwenden" und "neustart" bekomme ich weder bei Paris noch Moskau einen Connect.... zumindest in der Zeit, in der ich einen Connect zum Rotterdam-Server bekomme, wenn ich dann diesen wieder eintrage.

Woran kann das liegen?

Dank
 

Wall-E

Member
Hi, nach längerer Zeit.
Also leider ist das nicht so einfach.
Ich hatte jetzt für zwei Wochen meinen Router ohne PP-L2TP laufen lassen; dann habe ich L2TP aktiviert und Erfurt als Server eingegeben - der Connect war ratz fatz da. Dann wollte ich auf Steinsel2 umstellen, d.h. ich habe nur "Erfurt" in "Steinsel2" geändert, sonst nix - es kam kein Connect; auch nicht nach einem Neustart des Routers und einer längeren Wartezeit. Dann habe ich auf "Rotterdam3" gestellt - und zack, nach einer kurzen Wartezeit war der Connect da.

Ich glaube letztlich nicht, dass das was mit der Serververfügbarkeit zu tun hat, sehe mehr das Problem bei dd-wrt, von daher wirds dafür wohl auch keine Lösung/Antwort geben (zumal l2tp ja sonst eh so gut wie keiner nutzt).

Ich warte immer noch auf Nachfolger der aktuellen Asus-Router, dann werde ich PP mit VPN über Asus Originalfirmware nutzen :)
 

Wall-E

Member
So, jetzt geht gar nix mehr. Bisher war es so: WENN sich ein Server (z.B. steinsel2) mit L2TP in dd-wrt überhaupt connected hat, änderte sich die WAN-IP entsprechend und die angeschlossenen Geräte hatten Internetzugriff. JETZT ändert sich die IP bei diesen Servern, aber die Geräte bekommen keinen Zugriff mehr, d.h. Seitenladefehler. Leider kann ich nicht näher eingrenzendes dazu sagen :(
 

Wall-E

Member
Hi, ich nochmal... irgendwie lässt mir das doch keine Ruhe, weil ich öfters mal den Server wechseln muss ("Geolocation").
Anbei ein Bild, mit diesen Einstellungen habe ich innerhalb weniger Sekunden eine PP-IP-Adresse.
Stelle ich z.B. Nuremberg oder Frankfurt ein, tut sich nix - wohlgemerkt, es hat sich nur der Name im Server geändert.....
Mich würde schon interessieren, warum das so ist.... zumal, bei Servern, die funktionieren, wie z.B. Rotterdam3, ist es letztlich auch völlig wurscht, welche Optionen gesetzt sind (soweit ich das mal durchgetestet habe)...View media item 12
 
Top