Gelöst: IPSEC unter Android funktioniert nicht....

Ich habe heute mal versucht auf meinem Android Smartphone IPSEC zu aktivieren bzw einzurichten.

Bin nach Anleitung vorgegangen. Wenn ich mich einlogge und die Verbindung starte dann wird mir im Menü sofort "Verbunden" angezeigt. Das Schlüsselsymbol wird ebenfalls angezeigt.

Mache ich jetzt eine Internetseite im Browser auf, dann bekomme ich den Fehler"Die DNS-Adresse des Servers kann nicht aufgelöst werden"

Was kann ich tun??
 

PP Frank

Staff member
Stelle deinen DNS-Server um. Warscheinlich bleibt der deines ISP drin, der aber mit VPN nicht erreichbar ist. Trage am Besten in den normalen Netzwerkeinstellungen deines WLAN's oder ISP gleich die 8.8.8.8 als DNS_Server ein. Dann sollte es gehen..
 
nichts zu machen.

Meine Einstellungen:

Name : Perfect Privay Erfurt
Typ: IPSEC Xauth PSK
Server-Adresse: erfurt.perfect-privacy.com
IPSec Kennung : Leer gelassen
Vorinstallierter Schlüssel:2amX7IxsrFCwaWme

DNS Suchdomains: leer gelassen
DNS Server: 8.8.8.8

gespeichert

Danach meinen Benutzernamen samt Passwort und verbunden...

Verbunden zeigt er an.....aber Browser öffnet nicht.

Gruss
 

PP Frank

Staff member
DNS Server: 8.8.8.8

Ist das IN der IPSec Verbindung die Einstellung, oder von deinem WLAN? Das sind ja zwei paar Schuhe. Der DNS-Server sollte direkt in deine WLAn-Einstellung.

Was auch sein kann das dein Android-DingsBums einfach nur ein Bug hat. Kommt bei Android öfter vor.
Ansonsten eben mal unseren Manager für Android versuchen
 
Das ist die Einstellung in meinem LG G4. Wenn ich dort die VPN Einrichten will zeigt er mir genau das Fenster, welches bei Euch in der Anleitung angezeigt wird. Und nach Eurer Anleitung bin ich vorgegangen. Egal ob ich mich über LTE meines Smartphones danach einlogge oder WLan. Es kommt zwar der Status verbunden, aber scheinbar keine Verbindung nach draussen möglich.

Oder unterbindet das T-mobile?
 
So Frank.eure apk installiert.Benutzerdaten rein und läuft auf anhieb. Tja hätte ich sofort tun sollen.danke für Deine / Eure Hilfe.ein Grund warum ich mein Account auf 24 Monate verlängert habe :)
 
Top