IKEv2 unter iOS 11.2

greenwolf

New Member
Hallo!

Ich habe ein Problem mit IKEv2 unter iOS 11.2 auf meinem iPhone, wenn ich in meinem WLAN zu Hause bin. Über LTE funktioniert es problemlos, aber in meinem WLAN können keine Webseiten aufgerufen werden, wenn die Verbindung über VPN steht, mir scheint, es ist ein routing-Problem, da es im WLAN in meiner Firma nicht auftritt.

Mit OpenVPN läuft alles sauber, IPsec auch, nur IKEv2 macht Probleme.

Hatte jemand schonmal so ein Problem? Oder weiß eine Lösung?

Nachtrag: Auf meinem Mac ist das gleiche Problem mit IKEv2 im selben Netz...

Danke & Grüße,
greenwolf
 
Last edited:
Top