Genaue Lokalisierung trotz VPN-Verbindung.

Ghost

Junior Member
HTML5 Geolocation abschalten.
Diese Einstellung ist wichtig, wenn man die eigene IP-Adresse mit Anonymisierungsdiensten oder VPNs versteckt.


Hier die Info und Lösung dazu:

Geolocation API abschalten

Mit Hilfe der Geolocation API kann die geografische Position des Surfer relativ genau bestimmt werden. Zur Ortsbestimmung können je nach vorhandener Hardware im Rechner die WLANs in der Umgebung genutzt werden oder GPS-Hardware...
Im ungünstigsten Fall kann der Standort nur anhand der IP-Adresse bestimmt werden. Die Nutzung der API erfolgt mit Javascript.

Aktuelle Firefox Versionen fragen nach, bevor der Zugriff auf die Geolocation API erlaubt wird.
Trotzdem habe ich ein besseres Gefühl, wenn man es komplett deaktiviert.

Dafür muss man unter "about:config" die folgende Variable setzen: geo.enabled = false

Diese Einstellung ist wichtig, wenn man die eigene IP-Adresse mit Anonymisierungsdiensten oder VPNs versteckt.
 

Salat

Junior Member
Hallo Ghost, vielen Dank für diesen Hinweis. Bei mir hat es z.B. bis auf die Straßenseite geklappt. Das ist natürlich nicht so schön.
 

Wall-E

Junior Member
...würde ich ja auch gerne mal testen, aber bei mir wird kein "Standort lokalisieren" Button irgendwo angezeigt....
 

Ghost

Junior Member


Einfach auf das Fadenkreuz (unter der Lupe) klicken, dann erscheint Standort lokalisieren.
 

Dexter

Junior Member
Also bei mir zu Hause komme ich rund 500km wo anders raus und dabei auch nochmal ein Kreis von 100KM. Bei mir auf Arbeit komme ich auch irgendwo rund 100Km falsch raus und da ist auch ein Kreis der nochmal rund 25km abdeckt. Beide Rechner sind Windows ohne WLAN. Die Seite ermittelt hier defenitiv nur über WLAN die korrekte Adresse bzw den Standort und zusätzlich noch über die IP
 

Ghost

Junior Member
Die Ortsbestimmung:

Zur Ortsbestimmung können je nach vorhandener Hardware im Rechner die WLANs in der Umgebung genutzt werden oder GPS-Hardware...
Im ungünstigsten Fall kann der Standort nur anhand der IP-Adresse bestimmt werden
 

speedylein

Junior Member
Bei mir passiert garnix.Die Aufgeklappte Weltkarte bleibt nach betätigen des Lokaliesieren
Buttons ohne Änderung so stehen.Im Fuchs ist bei mir Java nicht erlaubt.
 

Ghost

Junior Member
Javascript muss aktiv sein. (Standardeinstellung bei FF und Co.)

Die Nutzung der API erfolgt mit Javascript.

Wenn der WLAN-Adapter aktiv ist und Javascript nicht explizit geblockt wird, dann ist die Lokalisierung auf ca. 20m genau.
 

Wall-E

Junior Member
Ach so, ja, man muss auf das Fadenkreuz, dann kommt der Button.
Ich musste erst einige Bestätigungen geben, aber dann ists Straßen-Genau (nicht 20, auch nicht gegenüber).
 

Wall-E

Junior Member
...Dr. Iwan Dings hat wohl einfach nur auf den Link geklickt - da landet man grundsätzlich zwischen Südamerika und Afrika im Meer ;)
 

eisy

Junior Member
Ich empfehle Euch ausschließlich folgenden "Security" Browser zu verwenden. Er ist auf Google Chrome aufgebaut, aber sehr viel besser für unsere Bedürfnisse geeignet! Schaut es euch selbst an: https://epicbrowser.com/
Ich bin mit dem Browser sehr zufrieden, und es gibt kein vergleichbaren Browser der so genial ist!
 

Dr_Iwan_Kakalakow

Junior Member
Wall-E,
nix da. Ich habe erst auf "Fadenkreuz", dann auf "Standort lokalisieren" geklickt. Bei gut eingstellten Browsern dürfte da nichts (0,00) passieren.
 

Dr_Iwan_Kakalakow

Junior Member
eisy;n11586 said:
Ich empfehle Euch ausschließlich folgenden "Security" Browser zu verwenden. Er ist auf Google Chrome aufgebaut, aber sehr viel besser für unsere Bedürfnisse geeignet! Schaut es euch selbst an: https://epicbrowser.com/
Ich bin mit dem Browser sehr zufrieden, und es gibt kein vergleichbaren Browser der so genial ist!
Der Epic-Browser läuft über einen nicht bekannten und nicht kontrollierbaren Proxy. Und wer steht hinter dem Proxy und speichert bzw. sieht zu was man macht? Ein gut eingestellter Firefox tuts auch.
 

AyaShi

Junior Member
Hallo Ghost

Habe das auch getestet, und es funktioniert leider auch :(
Das Ding ignoriert einfach den VPN, wie kann das angehen??

Habe das mit meheren Standorten probiert, natürlich habe ich die VPN Verbindung vorher getestet.
 

Wall-E

Junior Member
@AyaShi: Wie das funktioniert, sagt Dir die Webseite, wenn Du WiFi bzw. GPS abschaltest bzw. den Zugriff darauf verbietest:
"Lokalisierung fehlgeschlagen. Hinweis: Aktivieren Sie Drahtlosempfänger wie WiFi oder GPS..." :)
 

eisy

Junior Member
Dr_Iwan_Kakalakow;n11589 said:
Der Epic-Browser läuft über einen nicht bekannten und nicht kontrollierbaren Proxy. Und wer steht hinter dem Proxy und speichert bzw. sieht zu was man macht? Ein gut eingestellter Firefox tuts auch.

Da mir der Proxy von Epic-Browser auch sehr suspekt ist, verwende ich diesen nicht! Den kann man in den Einstellungen dauerhaft ausschalten!

PS: Auf folgender Seite kann man seinen eigenen Browser auf alle Sicherheiten/Sicherheitslücken testen lassen:
https://www.ssllabs.com/ssltest/viewMyClient.html
 
Top