Anleitung: ASUS Router (ASUSWRT) für VPN Zugang konfiguieren

Discussion in 'Router' started by webslap, Jun 18, 2016.

  1. webslap

    webslap Member

    UPDATE:
    Hallo ich habe heute die OVPN Dateien für die Verwendung mit ASUS Routern hier aktualisiert. Da sich einiges in den vergangenen Monaten getan hat kann man die normalen Dateien für Android nicht mehr verwenden. Es gibt aber bereits eine Variante zum Laden die genau dafür optimiert wurde.

    Auf der Perfect-Privacy Memberseite die benötigten "ovpn Dateien" laden:
    Die aktuellen Links zu den Dateien findest Du unter dem folgendem Link: "PP OVPN Konfigurationsdateien"!
     
  2. snipes

    snipes New Member

    Mhmm, ich nutze PP ebenfalls über einen ASUS Router und heute morgen konnte ich mich noch problemlos per UDP verbinden. Lief auch alles recht flott. Als ich mich gerade verbinden wollte ging nix mehr, in den Logs stand zuletzt irgendwas mit "Authentication successful" und danach nix mehr, keine Fehlermeldung oder sonstwas. Nun habe ich es mit den TCP Files versucht und siehe da, die Verbindung kann zumindest schonmal hergestellt werden. Allerdings scheint die Verbindung nun alles andere als stabil zu sein und mit 1 mbps fühl ich mich gleich wieder zurück ins Mittelalter versetzt. :( Getestet zuletzt mit Moskau..

    [​IMG]


    Bei allen anderen Servern das gleiche Ergebniss. Verbindung nur per TCP möglich und überall nur 1 mbps, das ist echt Käse zumal ich mir PP extra für den Router zugelegt habe.. :(

    Der letzte Log Eintrag beim Versuch via UDP:

    May 18 17:19:21 openvpn[7953]: VERIFY OK: depth=0, C=CH, ST=Zug, O=Perfect Privacy, CN=Server_moscow.perfect-privacy.com, emailAddress=admin@perfect-privacy.com

    Server_moscow.perfect-privacy.com, ist das überhaupt richtig? o_O
     
    Last edited: May 18, 2017
  3. PP Frank

    PP Frank Staff Member

    Nimm mal andere Server als MOscow. Das dort nicht allzu viel geht.....
     
  4. webslap

    webslap Member